Este sitio web utiliza cookies para poder poner a disposición diferentes funciones, para personalizar la visualización de la página y para analizar los accesos. Al utilizar este sitio web aceptas el uso de cookies. Más información  OK

¿Qué es nuevo?

Heide G.


Miembro World, Berlin

Ein Werk aus der frühen Phase des Meisters ..

so ca. als 8-jähriger.
Handsigniert!

(Mausmalerei)

Comentarios 25

  • Gerhard Kerschke - g.k. 30/09/2010 12:46

    Hallo liebe Heide, och wenn et nich janz de ähnlichkeit mit meinem Poldi hat, muß ik aber der Künstlerin trotzdem een dicket Lob jeben für de hervorragende Leistung !
    Hoffe das Du nicht so lange auf deinen PC warten mußt & nichts verloren ging;

    Liebe Grüße von Gerd
  • ulizeidler 01/07/2010 17:31

    Die Sendung mit... ach nee von der Maus ;o)))))
  • Trautel R. 01/07/2010 5:53

    das wird ein schöner tag!
    ich sehe eines der erstlingswerke der jungen künstlerin picatzo.
    da MUSS man sich dem herrn intendant und klacky anschließen.
    ich freue mich, doch noch in späten jahren die bekanntschaft des genies gemacht zu haben.
    lg trautel
  • Black Pearl Design 30/06/2010 20:29

    ;-))) Süß kenn ich...
    Solche Bilder schlummern auch bei mir ...
    Liebe grüße Katharina
  • Veronika A. 30/06/2010 20:28

    Der Einfall ist super, mein Schmunzler heute abend. Darauf zu kommen :-)
    LG Veronika
  • Marianne Hüsch 30/06/2010 17:47

    SCHÖÖÖN
    ++++++++
    ++++++++
    lg Marianne
  • miraculix.xx 30/06/2010 17:26

    @ Heide
    Für heppi Ents ist Cody zuständig!
  • Schäng 30/06/2010 17:23

    smile.......
    Johannes
  • Bine Boger 30/06/2010 17:12

    Genialer Einfall!! Klasse!!
    LG Bine
  • Heide G. 30/06/2010 15:41

    Mira, deine Geschichte hat kein heppi ent!
    Meine Katze würde nie sowas tun! in 100 Jahren nich!
  • miraculix.xx 30/06/2010 15:37

    Deine Maus malt Katzen? Hm, wie leichtsinnig ist die denn? Und irgendwie fällt mir da diese Weisheit ein:
    http://www.youtube.com/watch?v=Yx0QAx4NEGE&feature=related
    LG miraculix.xx
  • Helga O. 30/06/2010 14:51

    Jaaaaaaa, so für den Anfang !!!!! Schmunzel !!!!!
    LG Helga O.
  • Bibo Rosamarie 30/06/2010 14:19

    Der Lacher in der Mittagspause !! Super !! LG..Rosie
  • g.j. 30/06/2010 12:58

    picatzo - auf diese idee muß man erst mal kommen - der lacher des tages!!!!!
    lg, gerti
  • Heide G. 30/06/2010 12:25

    symbolhafte Tricolorität (wobei es ja eigentlich Quattrocolorität heissen müsste) und sinnfälliger Gesamtausdruck. Eugen, du und Reich-Ranitzki! Wobei du positiver bist als olle Marcel.
  • Helga Hack 30/06/2010 10:25

    Wie schön!!!
    Lieben Gruß!
    Helga
  • Klaus Kieslich 30/06/2010 10:21

    Der Lacher am Morgen
    Gruß Klaus
  • Sender RRBB Romantik-Radio Blaue Blume 30/06/2010 9:50

    Sie hat es getan sie hat es getan!

    Doch langsam und eins nach dem anderen.

    Wir hier im Sendestudio stehen ergriffen vor dem Werk postpräraffaelitischer Prägung mit seiner natürlichen Künstlichkeit und dem sinnfälligen Gesamtausdruck.

    In der symbolhafte Tricolorität Rot-Grün-Blau liegen die wenigen Pinselstriche, die es aber in sich haben.
    Scheinbar leicht hingeworfen, aber dennoch meisterlich gesetzt, wird das Wesen skizziert zwar nur, doch der Betrachter nimmt es als pars pro toto, und seine Phanstasie ergänzt hier ein Fellstückchen, dort ein Schnurren und drüben eine Listigkeit.

    Das gesamte Wesen des Wesens kommt im wesentlichen zu Geltung, und das ist es, was die Größe des Oeuvres ausmacht, die sich entwickelnde und fortsetzende Dynmik des Verstehens und Erleuchtens, des Vergehens und der Neuerschaffung.

    Sie, die große Mäzenin der abendländischen Kunst, hat ihn entdeckt, diesen bislang noch wenig bekannten (in Kennerkreisen wurde er schon als Bückware gehandelt) Künstler Picatzo, der damit das Licht der breiten Öffentlichkeit erblickt, und dies hat er wahrlich verdient.

    LG
    Eugen
    Intendant und Kunstkritiker

  • Zwecke 30/06/2010 9:28

    Oh ja, Klacky bringt alles auf den Punkt und erspart mir Arbeit :-)
    LG Horst
  • Klacky 30/06/2010 9:01

    Einmalig,
    einmalig,
    diese Kunst, diese Ausdruckskraft, diese Élégance, diese Nonchalence, diese Natürlichkeit.
    Das wird höchste Preise erzielen.
    Hoffentlich fällt es nicht Kunstdieben anheim.
    Gruß,
    Klacky
    der wo zu Tränen gerührt ist angesichts des Werkes.
  • Esther ist immer gerührt aber nie geschüttelt 30/06/2010 7:45

    =))))))
    ganz fein
  • Sylvia Schulz 30/06/2010 7:34

    schön,
    lg Sylvai
  • DxFx 30/06/2010 7:20

    PICATZO, den Namen wird man sich merken müssen!
    :-)))))))))))))))))))
  • Heide M.H. 30/06/2010 7:08

    :-)))), Mäuse können malen, aber nicht zu Zeiten Picatzos, lg Heide
  • Nicole Rainer-Schuchmann 30/06/2010 7:02

    SUPER!
    :o)
    :o)
    Lg nicole