elias_heutschi


Premium (Basic), Apples
[fc-user:2420406]

Sobre mi

"Was alle tun, muss richtig sein“
dachte das Schaf kurz vor dem Abgrund.

Leider werden Schafe, die nicht mit den Wölfen heulen, später gefressen.

Seit Oktober 2019 dabei, in der FC. Während dieser Zeit habe ich mehr über die Fotocommunity-Community als in ihr lernen dürfen...

Ich will versuchen, meine Motivation und den Hintergrund meiner Knipser Tätigkeit darzulegen und aus meinem Herzen keine Mördergrube zu machen.

- Ich bewege mich mit meinen Fotos fernab technischer Perfektion (LUX, ISO etc.) - @ all: Dies ist mir bewusst ;-) !
- Ich habe Spass und mache, was mir gefällt
- Die Mädels haben Spass
- Ich gehe raus (manchmal auch irgendwo rein) und bilde das ab, was ich interessant finde und mich reizt
- Ich bleibe mir und meinem Stil treu.
- Für total Angepasste besteht das halbe Leben aus Ordnung und das ganze Leben aus Unterordnung.

Mir gefallen Modelle, welche sich selber natürlich und schön finden, und auch einen gewissen Wagemut an den Tag legen, nicht nur im geschützten Rahmen etwas darzustellen und sich auch ein wenig im exhibitionistischen Bereich zu zeigen. Um diese Natürlichkeit irgendwie auch beizubehalten, bediene ich mich an Freundinnen, Bekannten oder Kolleginnen und lebe dies nicht mit "richtigen Modellen" / Profis aus... Also würden hier Fotoprofis maximal von Amateurmodellen sprechen. Und für mich ist das gut so!

Ob meine Beiträge nun als erotisch oder nicht erotisch empfunden werden, darüber lässt sich ja eigentlich nicht wirklich streiten... aus meiner Sicht liegt -wie beim Geschmack- die empfundene Erotik im Auge des Betrachters! Und für mich geht's auch nicht immer darum, ob das Foto "erotisch" ist...
Denn die Herausforderung, der Kick, irgendwo im normalen Alltagsrahmen ohne professionelle Vorbereitung oder Absicherung, ein freches, keckes, natürliches, "flashiges" Bild zu machen, befriedigt mich. Und diese Geschichten möchte ich Euch erzählen... darum halte ich auch fest, was MICH anspricht.

In diesem Sinne möchte ich mich auch schon im Voraus bei den (oft selbsternannten, mit einigen Ausnahmen) Gourmet-Kritikern im Voraus entschuldigen:
Für den beklemmenden und beschämenden Moment, wenn sie sich in der näheren Betrachtung meiner verwackelten, unerotischen, schlecht belichteten, verblitzten Schnappschüsse ertappen und bemerken, dass sie ja trotzdem aus irgendeinem Grund (Und dieser Grund war ja sicher nicht die tolle Ästhetik, nicht die ausgeklügelte Belichtung oder Beleuchtung, nicht die détaillierte und kreative Nachbearbeitung, nicht die sprühende Erotik) eines meiner Bilder angeklickt haben.

Wirklich: Sorry!

Und es ist auch okay, wenn zur Übertünchung dieses "Schreckmoments" und des Gefühls, etwas Schreckliches angeschaut zu haben, dann ein schrecklich "konstruktiver Kommentar" zum Bild hinterlegt wird...

Denn ich halte es eher so: Der Verzicht auf eigenes Urteilen, wenn es der Mehrheit widerspricht, tut wohl.

Jedenfalls bin ich für echt konstruktive Kommentare dankbar... und ja, ihr müsst mich nicht wissen lassen, wie heiss die Modelle sind (das weiss ich auch selber ;-P ) oder was ihr mit ihnen anstellen würdet (auch das wüsste ich besser ;-P ).

Also, in diesem Sinne, stay tuned… ich werde weiterhin NIP / Flash produzieren!

Comentarios 31

  • PeZwo 29/07/2020 22:00

    Hallo Eli.

    Die Bilder bewegen sich weit ab von jeglicher Hochglanzfotografie und strahlen vermutlich deswegen so viel Normalität aus. Ich mag deine unperfekten Fotos :)
  • Bull Eye 29/07/2020 17:54

    Vielen Dank für deinen Besuch, die Lobe und die Anmerkungen. Wünsche dir weiterhin viel Spaß! ;-)
    VG Bull Eye
  • Ralf Lueders 07/07/2020 15:01

    Danke für dein Lob in meinem Profil.
    Ich glaube ich hab einen Tipp oder eher eine Anregung. Mir fallen in deiner Galerie, aber auch in anderen, die Frauen auf, die ihren Popo zeigen. Vielleicht klingt das jetzt blöde, aber diese Form fasziniert mich. Jeder Po hat eine andere schöne Form.. das wäre doch mal eine Serie Wert. Ich finde auch die Popo's von einigen Autos schön... nur mal so als Idee. Weiter so.. Gruß Ralf
  • Chanti66 30/06/2020 8:40

    Herzlichen Dank für Deinen Profilbesuch und Dein Liken. LG Carol
    Réveil printanier...
    Réveil printanier...
    Chanti66
  • wotisa 25/06/2020 15:47

    Hallo Eli,
    schöne Seite alles oft ganz spontan ungezwungen und sexy, schade das Apples so weit weg ist l.g. Wolf
    Rüdersdorf04
    Rüdersdorf04
    wotisa
  • Uwe-Krieger 21/06/2020 10:50

    Hallo Elias, danke für Lob, Kommentar und Favoriten. So habe ich deine interessante Galerie entdeckt. Noch spannender deine Kommentare auf der Profilseite. Jedenfalls haben wir so manche "Vorlieben" gemeinsam. Flash und NIP ist einfach toll. Muss halt nicht jedem gefallen. LG Uwe
  • Topograph 19/06/2020 7:48

    Hallo elias_heutschi,

    +++ bedeutet einfach "sehr schönes Bild"

    Gruß Topograph
  • elias_heutschi 18/06/2020 11:47

    Ahoi Flash Story Freunde

    Ich habe meine zweite Schiller, Tell (IV,3) "Durch diese Hohle Gasse muss er kommen. Es führt kein anderer Weg nach Küssnacht" Story angefangen... ganz ganz vorsichtig, damit die Gemüter der Zensoren nicht erzürnt werden.

    Hoffe, dem einen oder anderen bereiten die Bilder Spass.

    Salut
    Eli

    F. Schiller, Tell (IV,3) "Durch diese hohle Gasse..."
    F. Schiller, Tell (IV,3) "Durch diese hohle Gasse..."
    elias_heutschi
  • elias_heutschi 17/06/2020 16:21

    Ein paar Reflektionen zu Administratoren, Private Galerie und Pornografie

    Vor ein paar Monaten hatte ich in meiner privaten Galerie auf einigen Bildern plötzlich angezeigte Views (die Zahl schwankte zwischen 1 bis 7). Wenig später wurden mir ein paar Bilder von meiner privaten Galerie gelöscht und ich bekam eine freundliche Admin Mail, dass ich gegen FC Regeln verstossen hätte und aus den Gründen (Rassismus, Religion, Beleidigung, Pornografie, ... you name it!) durfte ich mir einen aussuchen.

    Auch höfliches Rückfragen fruchtete nichts. Jedenfalls ganz so naiv und weltfremd bin ich ja nicht und ich machte mich in den FC Richtlinien betreffend Pornografie schlau... und blieb danach so unwissend wie eh und je.

    Jedenfalls verlief das Ganze bis vor zwei Wochen ruhig, wo ich zwei Bilder veröffentlich hatte... Aufschreie des Entsetzens rauschten in den Kommentaren durch den FC Wald. Das lustige war, die Bilder blieben drei Tage online und wurden dann wohl von der Administration gelöscht. Wieder erhielt ich wie früher ein sehr undefiniertes Mail, dass ich gegen FC Regeln verstossen hätte, ohne genauere Definition.

    Mein Highlight war aber dann vergangenen Montag: Ich lud einige Fotos in die private Galerie hoch, um zu beurteilen, wie sie in FC und am Bildschirm wirken. Es verging keine Minute, da fing ein Admin an, mir Bilder in meiner privaten Galerie zu löschen. Und wow, ich erhielt auch endlich ein genaueres Mail, dass ich aus Admin Sicht gegen die Regelungen zu pornografischem Inhalt verstosse, und wenn ich das so wieder mache, werde ich für 4 Wochen gesperrt.

    Nun gut. Dass ich nicht gerade ein technisch hochbegabter Bildermacher bin, das leuchtet mir ein... ich habe aber auch das Gefühl, dass da mit verschiedenen Ellen gemessen wird... und es wurde mir auch klar, dass ich wohl definitiv ganz gross auf dem Radar der Admin bin :-).
    Ich interpretiere das mal so: Es gibt dann halt wohl Modelle, deren Geschlechtsteile sich besser für Akt eignen,  und solche die es weniger tun. Ebenfalls scheint mir die Beurteilung für Pornografie abhängig von der Gunst der individuellen Auslegung des Administratoren zu sein oder auch vom Bearbeitungsgrad des Fotos (Amüsement am Rande: Ein Original Farbbild wurde aus der privaten Galerie gelöscht, seine exakte Kopie davon aber, in schwarzweiss, wurde belassen - soll das noch einer verstehen :-)

    Und um den Faden weiterzuspinnen -Kopfkino-, stelle ich mir grad vor, wie so ein Zensur Admin arbeitet :-D den lieben Tag lang durch die Aktbilder scrollen, anklicken und auf die Geschlechtsteile zoomen, um herauszufinden, ob jetzt da etwas erigiert oder geöffnet ist... :-P
    Ich glaube, da könnte FC ein Geschäftsmodell draus machen oder einen Logarithmus erfinden
    Geschäftsmodell:
    Die ach so verpönten "Spannerprofile" und "anonymen Favorisierer" könnten gegen freie Mitgliedschaft die Bilder melden, welche ihnen eh schon so gefallen. Diese werden dann noch beurteilt und gelöscht (kommt sicher billiger, als vollamtliche FC Admin dies machen zu lassen)... als Belohnung darf dann der Finder die Datei behalten.

    Logarithmus: Der Admin muss nur noch die Bilder beurteilen, welche von ebendiesen "Spannerprofilen" und "anonym Favorisierer" favorisiert, geliked oder kommentiert werden... ich würde sagen, da gibt's wohl so eine 80%ige Trefferwahrscheinlichkeit... und spart bezahlte Admin Zeit.

    Kurzfristig werde ich mich also ein wenig zähmen müssen und auch ganz genau überlegen, was ich nur schon auf meine private Galerie hochlade.

    Eli
  • Double A 17/06/2020 6:11

    Hallo Eli, Freut mich, dass Du nun auch Flasherbilder hier als Serie ausstellst. 
    Es gibt davon so eine Unmenge an Varianten, da kann man überall etwas Neues erstellen und machen. Viel Spass dabei.
    Ebenfalls will ich mich hier fuer Dein Enthusiasmus diesem Bild bedanken. Es freut uns, dass es Dir so gut gefallen hat. LG, A&A
    Military Check Point for COVID-19 Control
    Military Check Point for COVID-19 Control
    Double A
  • elias_heutschi 12/06/2020 17:01

    Salut, liebe Freunde

    Ich starte heute mit meiner Themen Flash Story Teil 1.
    Getreu nach F. Schiller (3,IV) "Durch diese hohle Gasse muss er kommen. Es führt kein anderer Weg nach Küssnacht." halte ich es mit diesem Motto.

    Für Flash Freunde sicher ein Spass.

    Hoffe, den einen oder anderen spricht es genau so an, wie mich.

    Eli

    F. Schiller, Tell (IV,3) "Durch diese hohle Gasse..."
    F. Schiller, Tell (IV,3) "Durch diese hohle Gasse..."
    elias_heutschi
  • rayku 30/05/2020 10:52

    .....ganz schön frech & provokativ was du hier zeigst ;-))))
  • Albert Rudolf 29/05/2020 17:05

    Bonjour Elias,
    un grand merci pour tes nombreux likes! ça m'a fait très plaisir.
    Cordialement, Albert
    PS. J'apprécie beaucoup ton style spontané et un peu insolent!
  • Angelo 20 29/05/2020 16:05

    Hallo Elias !
    Sage mal was hast Du so an Ausrüstung,Kamera usw,
    Wäre ganz interessant.
  • Al - Bundy 29/05/2020 9:38

    Hallo Elias!
    Dein Profil-Text zeigt sehr detailliert   um was es dir geht. Und das ist völlig in Ordnung so. Du bist ein Fotoamateur und hast Spaß  an der Fotografie. So soll es sein.
    Hier sind aber auch viele, die legen die Messlatte, oft auch ihre selbst im Hobbykeller zusammengenagelte, verkehrt an. Da wird das Model als solches auf der Fotografenseite kritisiert   oder auf de Modelseite der Murks des Fotogragen beschimpft. Stichwort H.D.G.  Bei so manchem artet das aus.
    Lass dich nicht von deinem Spaß abbringen, und zeige uns  was dir Spaß macht. Ich habe mir, um mal etwas ganz krtikfähiges zu shooten , zwei alte Säcke gekauft, die ich bei Gelegenheit mit Chanti drin shooten will! 
    In diesem Sinne : Weiter machen!
    Gruß von Al-Bundy
  • 401 289
  • 576 312
Recibidos / Dado

Habilidades

  • Fotógrafo (Principiante)
  • Le interesa la fotografía

Equipo

So viel dazu:
Meine am häufigsten benutzte Kamera ist ein nicht mehr hergestelltes Modell von Nikon, welche in der Neuanschaffung keine 1'000.- gekostet hat (das Stichwort ist "Coolpix", die Zahlen und Buchstaben dürft Ihr raten und behalten).

Einige Bilder wurden auch mit iPhone 6 oder Samsung Galaxy S9 gemacht (welch ein Frevel).

Desweitern waren auch Produkte von Nikon oder Olympus in Gebrauch, welche für nicht mal 200.- in jedem Laden neu gekauft werden können.

Man könnte sagen, betreffend Kamerawahl befinde ich mich noch in der Findungsphase. :-)

Heimstudio: Keines.
Leuchten / Beleuchtung: Keine.
Komische fancy Beleuchtungsschirme: Keine.
Krasse Objektive mit unendlich Zoom: Keine.
Intelligente Blitze oder dergleichen: Keine.
Tolle Foto Beabeitungs Software: Keine.