¿No quieres ver publicidad? ¡Conviértete en miembro premium ahora!

Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

Herr Nagl


Free Account, Graz
[fc-user:2124650]

Sobre mi

-------Mein Opa pflegte immer zu sagen: "Blöd kamma ja sein, nur zu helfen muss man sich wissen!"

Und der Opa war ein richtiger Trottel. Darüber hinaus war er auch noch sehr klein, mit noch kleineren Füßen. Beim Militär war er deshalb sogar marschbefreit. "Sie hatten einfach keine Schuhe in meiner Größe", prahlte er stets selbstbewusst. Wen auch sein Körper sehr klein war, sein Ego war riesig.
Bei mir verhält es sich genau umgekehrt. Groß gewachsen, muskulös, unglaublich gut aussehend, mit großen, stattlichen und starken Füßen, bin ich egomässig leider nicht so gut ausgestattet wie er. Überzeugt von der Härte dieser Welt und verunsichert aufgrund der Weichheit Meinerselbst, blieb mir in weiterer Folge nichts anderes übrig, als mich in eine introvertierte Traumwelt zu flüchten. Anfangs bestand sie aus Schokoladehäusern und Straßen aus Marzipan, an deren Kreuzungen Legofiguren wütend auf die rücksichtslos vorbei rasenden Hotwheels schimpften.
Diese Welt veränderte sich jedoch stetig. Plötzlich war sie voll von nackten Frauenbrüsten und riesigen Vaginas. Anstatt Honigmilch floss in den Flüssen und Bächen, von einem Tag auf den Anderen nur noch scheußlich schäumendes, jedoch köstlich schmeckendes Bier. In meinem Zaubergarten wuchsen magische Pflanzen und Pilze. Ihre Zauberkraft ging weit über das Vorstellbare hinaus. Das Ego wuchs und die Teufelsspirale begann sich unaufhörlich zu drehen.
Zu jener Zeit riet mir mein damaliger Therapeut, ich solle mir alles, was ich verbal nicht auszudrücken imstande war, von der Seele schreiben. So kam es, dass ich fortan nur noch vortreffliche Lyrik und Prosa zu Papier brachte und mich gänzlich von der Aussenwelt abschottete. Doch schon bald war ich leer. Mir fehlten einfach die Bilder. Diese verdammten Bilder. Wo sollte ich bloss die Bilder hernehmen, welche ich nicht wörtlich auszudrücken vermag. Wo nur nur diese Bilder herbekommen. Diese verdammten Bilder. Diese....
Der einzige der mich jetzt noch aus dieses verzwickten Situation retten konnte, war dann doch der Opa mit seinem Spruch. -----------------

...also hier bin ich nun und lerne fotografieren. Bitte unterstützt mich dabei mit konstruktiver Kritik und gut gemeinten Ratschlägen. Ich meine es ernst!



Die momentanen Bilder sind noch aus meiner Probierserie mit dem Titel: "Aller Anfang ist...". Aber schön langsam wirds immer besser und ich hoffe ihr habt etwas Spass und Freude an meinen Bildern. So wie ich mich kenne, dran bleiben lohnt sich.

Comentarios 6

  • PaparazziAndMore 29/02/2016 7:57

    Juriwuri, ja ist eine HDR - Bearbeitung.
    Die Bearbeitung habe mit HDR Efex Pro 2 von NIK-Software vorgenommen
    Gruß Dieter

  • PaparazziAndMore 27/02/2016 19:29

    Hallo Juri, danke für Deine Anmerkung.
    Stimmt, Glück muss man schon etwas haben ;-)
    Gruß Dieter
    grazil _6175
    grazil _6175
    PaparazziAndMore
  • Carl-Peter Herbolzheimer 24/02/2016 2:17

    WOW - was hast Du doch hier für tolle und bestens gelungene Bilder, von denen ich nur träumen kann.
    Danke für's Zeigen und allseits gutes Licht. Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche und allseits gut gelungene Aufnahmen, auf die ich mich schon freue.
    Falls ich Dir mit meinen Anmerkungen zu sehr auf die Füßchen getreten bin,
    dann tut mir dies leid.
    GrußPeter
    "FAust           auf              FAust ....."
    "FAust auf FAust ....."
    Carl-Peter Herbolzheimer
  • PaparazziAndMore 23/12/2015 20:46

    Servus juriwuri,
    danke für Deine ausführliches Statement.
    Auch Dir besinnliche Weihnacht & einen
    guten Rutsch ins Neue Jahr.
    Vor allem Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg
    wünsche ich Dir!
    VG
    Dieter
  • Frigg Photography and magical Moment 14/10/2015 19:19

    Danke für die Fotoanmerkung. Ich wollte aber kurz meinen Senf dazu nehmen zum letzten Teil :)

    Und zwar hab ich oben bei dem Bild alles beibelassen. Ich musste unten nur mehr wegnehmen, weil dort der Rand vom Bordstein war und das sah irgendwie komisch aus, wenn ich dort Laub eingefügt habe, um es zu überdecken, also hab ich es weg geschnitten. Wird also daher kommen, dass oben i-wie was fehlt :)

    Ich kenn auch Fotografen, die da noch viel mit Photoshop machen würden, aber ich steh da nicht so drauf ;)
  • MissNeugier 16/04/2015 12:35

    Oh je....muss ich jetzt ein schlechtes Gewissen haben, ob du deinen Arbeitstag überstanden hast ;-)))

    LG Moni
  • 16 5
  • 111 30
Recibidos / Dado

Habilidades

  • Fotógrafo (Principiante)
  • Fotógrafo (Avanzado)

Equipo

Canon EOS 60d
40mm /f2,8
Fotorucksack