Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

28.261 81

Angels Bridge

ROM,
Ponte Sant'Angelo mit dem Castel Sant'Angelo (Engelsburg).
©Manfred Voss
Facebook : https://www.facebook.com/voss.fineart.photography
Homepage: http://www.voss-fotografie.com

Die Engelsbrücke von Rom ist eine der traditionsreichsten Brücken von Rom. Sie war eine der ersten und wichtigsten Brücken über den Tiber und wurde 134 n.Chr. eingeweiht.
10 Engelstatuen wurden erst im 16. Jh. unter Papst Clemens VII. aufgestellt, darunter auch am Beginn der Ponte Sant'Angelo zwei Statuen der Apostel Paulus und Petrus.

Die Engelsbrücke hat schon viel erlebt.
Es gab dort Hinrichtungen im 16.Jh , die ihren Gipfel darin hatten, dass die Köpfe auf der Ponte Sant'Angelo zur Abschreckung aufgesteckt wurden.
Auch gab es im Jahr 1450 eine Massenpanik schlimmer noch als bei uns die Loveparade 2010, wo es mindestens 172 Tote gab.
Gerade um die Pilgerzeit zu Ostern mussten die Pilger vom Zentrum Roms über eine der Brücken, die jedoch für die Menschenmassen zu schmal waren. Verkaufsstände behinderten zudem ein zügiges Vorwärtskommen. Durch die Panik von Tieren, Pferden und Mauleseln, und des ständigen Nachrückens neuer Pilger wurden die Menschen zerdrückt und zertrampelt.

Zum Bild:
Es war der dritte Anlauf und an diesem Abend passte (fast) alles. Denn ich hatte zwar keine Wolken, dafür aber eine fantastische Spiegelung gepaart mit einem knackblauen Himmel, der einen tollen Kontrast zur goldgelb angeleuchteten Brücke abgab. Das Restlicht war noch stark genug um die Schatten und Kontraste an den Engelsstatuen nicht zu schwarz/dominant werden zu lassen, und auch den Petersdom konnte ich noch im letzten Bogen mit einbauen, was will man mehr ;-) .
Enjoy

Vielen Dank an Benita Sittner für den Galerievorschlag !

Comentarios 81