11.947 38

Martin Zaremba


Premium (Basic), Hagen

Comentarios 38

  • Greg GE 10/02/2019 8:36 Comentario de la votación

    +
  • DennyB. 10/02/2019 8:36 Comentario de la votación

    Zufriedenes contra
  • Schwarzerskorpion 10/02/2019 8:36 Comentario de la votación

    gerne PRO
  • arborfish 10/02/2019 8:36 Comentario de la votación

    e
  • Mi Grafie 10/02/2019 8:36 Comentario de la votación

    Pro
  • Ester Greiner 10/02/2019 8:36 Comentario de la votación

    c
  • Dietmar Stegmann 10/02/2019 8:36 Comentario de la votación

    Mir gefällt diese SW-Impression. Bildaufbau und Lichtführung sind gelungen. Wer selber in Kirchen fotografiert, weiß von der Komplexität dieser Motive.
    Hier in der Galerie sind die Chancen für diese Motive eher gering. Das mindert für mich aber nicht die Qualität dieses ausdruckstarken Bildes.
    Von mir gibt es ein Pro.
  • michel.hamburger 10/02/2019 8:36 Comentario de la votación

    c
  • Der Westzipfler 10/02/2019 8:36 Comentario de la votación

    @ Bernd

    "Bei diesem Foto sind, für mein Gefühl, keine Fehler gemacht worden."

    Auch das ist freilich, so leid es mir tut, nicht zwangsläufig ein Indiz für die Galeriewürdigkeit eines Bildes.

    Und was den anderen Punkt anbelangt: Nunja, der Bildautor hat sich ja auch nicht gerade besonders respektvoll zu einem Teil der User hier geäußert . . . da dürfte er meinen sicherlich etwas überspitzten Vergleich (es muss sich dabei keineswegs IMMER so abspielen, wie Du geschrieben hast) zweifellos locker weg stecken. ,.-))))
  • Bernd Wilster 10/02/2019 8:36 Comentario de la votación

    @ Der Westzipfler : Wer sagt dir denn , dass bei Kirchenkuppeln die Fotografen immer in die nächstbeste Kirche rennen, die Kamera nach oben reißen und dann abdrücken? Ganz so sagst du es nicht, aber so klingt es. Als wäre es ein liebloser Vorgang von 2 Min.. Da fehlt mir doch ein bisschen der Respekt vor der Arbeit und Leidenschaft des Kollegen. Bei diesem Foto sind, für mein Gefühl, keine Fehler gemacht worden. Ich habe oben schon die für mich relevanten Parameter angesprochen.Das ist jedenfalls nicht nichts ! Das kann man wahrlich nicht über jedes Foto im Voting behaupten.Wenn ich da nur an die Landschaftsfotos aus dem Farbtopf denke ;-) Das Ergebnis hier ist für mich einfach ein ansprechendes Foto, gerade auch in der S/W Bearbeitung, welches den Vergleich mit vielen Fotos im Voting nicht scheuen muß.Ob es in die Galerie gehört, ist eine andere Frage.
  • copine 10/02/2019 8:36 Comentario de la votación

    da ich augenblicklich mit meiner innenwelt unzufrieden bin, leider contra.
    wenn sich das während der langen votingzeit noch ändern sollte, ändere ich selbstverständlich in pro.
  • Sabine Onken 10/02/2019 8:35 Comentario de la votación

    c
  • Der Westzipfler 10/02/2019 8:35 Comentario de la votación

    @ Martin Zaremba

    Hab gerade durch Zufall Deinen interessanten Profileintrag bei Bernd Wilster entdeckt. Zitat:

    "für deine Unterstützung und deinen Kommentar bin ich Dir sehr dankbar! Oft wird auf diese oder ähnliche Art und Weise die eigene Unzufriedenheit in die Außenwelt geschickt. Wer mit der Innenwelt zufrieden ist, kann die Außenwelt friedlich betrachten und ablichten."

    Diese Unzufriedenheit der Contra-Voter mit sich und der Welt aber auch immer . . . ,.-))) Dass das Foto manchen Usern schlichtweg nicht gut genug für die Galerie sein könnte, scheint in Deinem Psychogramm der User hier einfach nicht vorgesehen zu sein.
  • Der Westzipfler 10/02/2019 8:35 Comentario de la votación

    @ Bernd Wilster

    Du vergleichst Äpfel mit Birnen! Eine schöne Landschaft an sich ist ggf. auch noch lange nicht galeriewürdig. Sie wird es ggf. erst durch eine ganz besondere Lichtstimmung oder z.B. eine bestimmte Wolkenkonstellation oder bestimmte Elemente in dieser Landschaft, die ihren besonderen Reiz ausmachen. Auch der richtige Aufnahmestandort will gefunden sein, was bei einer Landschaftsaufnahme ungleich schwieriger und zeitaufwendiger ist, als in irgendeine Kirche mit Kuppel zu gehen, die Kamera nach oben zu richten und abzudrücken. Wie gesagt, für mich hinkt Dein Vergleich und zwar gewaltig.
  • Schneepart 10/02/2019 8:35 Comentario de la votación

    c