5.499 16

Bob Geldof [irl]

Vollbildmodus sehr zu empfehlen.

Jazztage Dresden 23.10. - 24.11.2019
SONNTAG / 17. NOVEMBER 2019 / 20:00 Uhr
Spielstätte Ostra-Dome (nahe Erlwein Capitol)

Präsentiert von
Sächsische Zeitung

Bob Geldof [irl] - and the Bobkatz

Besetzung:
Bob Geldof - Gitarre / Gesang
Patrick Cusack - Bass Patrick Cusack aka ‘Pete Briquette’ (Bass)
Alan Dunn - Keyboard
John Turmbull - Gitarre - Gibson Les Paul Tribute
Jim Russel - Drums
Robert Loveday - Violine

"WOW - Sir Bob - was für eine Performance von dir und deiner Band. Wir haben deine unglaubliche Show in vollen Zügen genossen. Diesen Dank müssen wir hier gleich am Anfang loswerden, denn unsere Erwartungen an dein Konzert waren natürlich hoch, deine Strahlkraft kennen wir ja, aber das hier, das Live-Erlebnis im Ostra-Dome, das werden wir lange nicht vergessen. Ach was, das vergessen wir nie.
Du bist der Punkrocker, du hast Live Aid auf die Welt gebracht und bist ein unermüdlicher Kämpfer für die Ärmsten dieser Welt. Musik und Politik bilden in deinem Leben eine Einheit und auch sehr persönliche Schicksale haben dich geprägt. All das verkörperte auch gestern deine Erscheinung, deine Dynamik und Bühnenpräsenz. Wir haben das alles gespürt. Egal ob "Chains of Pain", "A Sex Thing", " One for me", klar "I don't like Mondays" durfte nicht fehlen, "Rat Trap" oder Dianond" die Songs gingen uns durch und durch, die Fans waren längst in Bewegung, tobten euphorisch an der Bühnenkante. Deine Band war nicht nur der Beipack, nein sie war total hip, heizte ein was das Zeug hielt. Der Basser Patrick Cusack aka ‘Pete Briquette’, John Turmbull mit der Gibson Les Paul Tribute Gitarre oder Robert Loveday im Kleingartenstyl (Netzhemd) mit seiner Fiedel waren neben dir, waren bei dir. Jim Russel (dr) und Alan Dunn (keyb) sorgten für den richtigen Drive aus dem Rückraum. Von Deiner Energie muss man nicht reden, die muss man erleben. Du mit Band habt die Bühne gerockt. Dieses Erlebnis verdanken wir auch dem Präsentator Sächsische Zeitung und die Ton- und Lichttechnik SDF Event und Medientechnik GmbH hatte fürs Partyfeuerwerk wahrlich alle Register gezogen."
(Quelle: Auszug Text Hans-Joachim Maquet)

Hörbeispiele:
Bob Geldof - I don't like Mondays [DIF 2016 LIVE] = 5:47 min.
https://www.youtube.com/watch?v=v5l5wr7h0xs

Bob Geldof - The Great Song Of Indifference (Live 8 2005) = 6:41 min.
https://www.youtube.com/watch?v=Th3gC2SijHo

Bob Geldof bei NDR DAS! (2017) = 31:38 min.
https://www.youtube.com/watch?v=zRICl3Se9rY

Webseite Bob Geldof
http://www.bobgeldof.com/

Sächsische Zeitung:
https://www.saechsische.de/dresden

Webseite Ostra-Dome (nahe Erlwein Capitol):
https://www.ostra-dome.de/

Webseite Jazztage Dresden
http://www.jazztage-dresden.de/de/startseite/

Morgenpost Dresden - Jazztage
Morgenpost Dresden - Jazztage
Hans-Joachim Maquet

Ostra Studio - kleine Bühne
Ostra Studio - kleine Bühne
Hans-Joachim Maquet
Foyer - Ostra Dome
Foyer - Ostra Dome
Hans-Joachim Maquet
Lounge - Ostra Dome
Lounge - Ostra Dome
Hans-Joachim Maquet
Foyer - Ostra-Dome
Foyer - Ostra-Dome
Hans-Joachim Maquet

Ausstellung QF-Quartier an der Frauenkirche
Ausstellung QF-Quartier an der Frauenkirche
Hans-Joachim Maquet
Jazztage Dresden 2019
Jazztage Dresden 2019
Hans-Joachim Maquet
Silhouette von Dresden
Silhouette von Dresden
Hans-Joachim Maquet

Comentarios 16

  • UN-ART 01/04/2020 18:41

    ohne worte!! ...äh, mit zwei worten . ;-)
    lg olli
  • homwico 30/03/2020 18:58

    Ein tolles Portrait.
    LG homwico
  • Mario Keim 30/03/2020 15:04

    Vom überragenden Künstler zeigst Du uns ein hervorragendes und vor allem sehr lebendiges Foto. Bob Geldof ist mehr als nur ein Musiker. Für mich ist er eine Institution. Ich habe ihn einmal in Schweinfurt bei einem Open Air gesehen. An keinem Platz der Welt dürfte er wegen der aktuellen Lage derzeit mit seiner Musik auftreten. Das macht mich traurig. Nicht, dass ich das als Konzertbesucher nicht akzeptieren kann. Es ist aber der Kulturentzug, der schlimm ist. Und kein Mensch weiß zurzeit, wann die Krise vorbei ist.
    Liebe Grüße Mario
  • Michael Jo. 30/03/2020 14:09

    gut dass es auch Punk' rocker ' gibt,
     die die Bühne mit einer wichtigen (!!)
    Botschaft  betreten - und das auch medial umzusetzen
    vermögen und es nicht  nur beim Appell an unser Gewissen
    belassen ... !
    Man muss nicht unbedingt als Musiker zur Legende
    werden;  aber hinter seiner Überzeugung stehen
    und  mit medialer Unterstützung und völlig uneigennützig
    zum Kampf gegen Ungerechtigkeit, Armut und Hunger 
    aufrütteln, DAS  ist er selbst, der Bob aus dem Hafenarbeiter-
    Millieu Dublins.
    Dass er seine Apelle  an das Weltgewissen und seine Aufrufe,
    nicht weiterhin  wegzuschauen angesichts des Elends
    auf dieser Erde ... mit bodenständiger Musik ' transportiert ' ,
    macht ihn umso authentischer und sympathischer !
    Er ist nicht nur ein ' bunter Vogel '- er ist soetwas wie
    ein Botschafter für all diejenigen, die von der herrschenden
    ' Klasse ' und deren  Politik- (und auch Demokratie-)verständnis
    längst die Nase voll haben und  als ' Gutmenschen ' noch gesunde
    Ohren für einen ' Lautsprecher ' wie Geldof  ( + mit zuverlässigem
    Verstärker ..) haben !
     -  Recht soooo   Bob (!!!),
    auch wenn ich persönlich andere Kanäle bevorzuge,  als mich
    gehörschutzverstöpselt (wg. der Drumms und der Bässe !)
    unter's Massenpublikum eines Popevents zu mischen ...
    (die SpendenKonten glaubwürdiger  und bekannter NG-Organisationen
    und Projekte  sind mir bekannt !!  -  und ' Jazz ' definiere ich alter
    Eigenbrötler für mich persönlich nunmal nicht als Massenspektakel
    mit Partyfeuerwerk;  auch wenn das einem nochsooo guten Zweck
    dient .. !)
     - sorry lieber Hans-Joachim;
       aber nichtsdestotrotz: gut redigiert Dein Beipackzettel hier
    - und das Musiker-Portrait dazu  ebenso auch wieder in Maquet'scher
    Konzert-Foto-Qualität,
     -  beide Daumen gaaaanz hoch !!

    LG - u. JAZZ AUF !  ' (auch wie immer),  Michael
    • Hans-Joachim Maquet 30/03/2020 15:16

      Ich danke Dir herzlich und Deine Anmerkung freut mich natürlich sehr. Lieber Michael, Du hast wieder eine sehr schöne Anmerkung geschrieben und ich sage mal so, das Konzert und das ganze drum und dran, es war spektakulär.
      Liebe Grüße und bleib gesund mit einem frischen "JAZZ AUF" vom
      Hans-Joachim
    • Michael Jo. 31/03/2020 0:04

      glaube ich Dir unbedingt !
      und Danke:  ihr bitte auch .. !!
  • HorstK-Foto 30/03/2020 11:19

    -einfach klasse
    LG Horst
  • enner aus de palz 30/03/2020 10:18

    Ganz stark hast du die Legende Bob Geldof aufgenommen, top ins Bild gesetzt, mein Kompliment Hans-Joachim.
    Vollbildmodus absolut zu empfehlen.
    LG Rainer
  • Gotti V 30/03/2020 9:59

    Wow, schon wieder eine Legende, die stolz sein kann, so gut von dir fotografiert worden zu sein!!
    LG Gotti
  • BluesTime 30/03/2020 9:35

    sir bob himself, top
    lg
  • LichtSchattenSucher 30/03/2020 9:11

    Sehr gutes und lebendiges Live-Porträt!
    Gruss
    Roland
  • smokeybaer 30/03/2020 8:57

    Top gr smokey
  • Lutz 2.0 30/03/2020 8:51

    Eine sehr dynamische Perspektive, 
    ausgezeichnet!
    Gruß Lutz
  • MTfoto 30/03/2020 8:31

    Foto +Text + Recherche : Her Vor Ragend! Gerade in diesen Zeiten wichtig! mit jazzigen morgendlichen Gruessen MT
  • Norbert Kappenstein 30/03/2020 8:28

    Ein Musikerporträt voller Dynamik, klasse .
    LG Norbert