Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

¿Qué es nuevo?
#  Bridge Over Troubled Water  #

# Bridge Over Troubled Water #

2.096 22

Schoenwolf


Miembro Basic, Marl

# Bridge Over Troubled Water #

ARTWORK - 01

"Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken!"
(von Isaac Newton)

https://www.youtube.com/watch?v=4XoMjiHmXQE
* Bridge Over Troubled Water / Elvis Presley *

Comentarios 22

  • Thomas Spors 01/04/2019 19:37

    Toll gemacht, eigentlich ist es ein Gemälde.
    LG Tom
    • Schoenwolf 01/04/2019 22:37

      Lieben Dank Tom auch für das Lob, optisch kann man das so sehen, da gebe ich dir Recht!
      LG
  • Apocat 23/03/2019 9:57

    Was für eine unglaublich lebendige und kraftvolle Komposition. Ich finde nicht, dass sie dem sanften leisen Lied sehr entspricht, aber das macht (mir) nicht aus. Das Bild steht für sich, und es ist absolut klasse!!!
    LG, Ulrike
    • Schoenwolf 23/03/2019 12:15

      Herzlichen Dank liebe Ulrike für deinen tollen Kommentar und Lob zu meinem Artwork!
      Naja, Musik ist natürlich auch immer eine Gefühlssache, obwohl die Version hier von Elvis nicht ganz so leise ist wie das Original von S&G.
      Aber mein Composing ist ja der "Hauptdarsteller" meines Ensemble und da freue ich mich sehr das es dir gefällt! :-))
      LG
  • Linda S. aus E. 20/03/2019 7:56

    Ein Schiff das über eine Brücke fliegt statt darunter hin durchzusegeln, eine Brücke die eigentlich keine ist, sondern ein wilder Strom fließt in ihr ....
    Da kann man so viel entdecken, eine Wahnsinns-surreale Welt hast du da erschaffen!
    LG Linda
    • Schoenwolf 20/03/2019 18:40

      Vielen Dank Linda, ein toller Kommentar von dir und Lob und FAVO, bin echt begeistert! :-)))
      Herzlichen Dank und LG
  • anjo s. 19/03/2019 22:21

    ;-)
    Das Bild zeigt aber jede Menge trouble.
    lg
  • Davina02 19/03/2019 17:46

    Sehr aufwändig und gekonnt inszeniert! Wenngleich ich beim Titel ja zuerst an Simon & Garfunkel gedacht habe, von Elvis kannte ich ihn noch nicht!
    LG Angela
    • Schoenwolf 19/03/2019 20:16

      Lieben Dank Angela für dein Lob und die schönen Zeilen! :-))
      Ja, viele kennen den Song nur von Simon & Garfunkel das Original, wobei ich aber die Version von Elvis sogar noch etwas besser finde!
      LG
  • Christoph Nitsche 19/03/2019 17:03

    Bei solcher Brücke und allem, was um sie passiert, kann kein Wasser trüb sein.
    Ein exzellentes Composing hast Du, lieber Wolfgang erschaffen, welches zum längeren Betrachten und Entdecken von immer wieder neuen Elementen und zum neuen Staunen einlädt, wobei mein Blick, als (ehemaliger) Schiffbauer gleich vom "Fliegenden Holländer" gefangen wurde :)
    Ziehe Hut vor Deiner Kreativität und Deiner Kunst!
    VLG
    Christoph
    • Christoph Nitsche 19/03/2019 20:42

      Ein paar der Bausätze warten noch auf bessere Zeiten. Vielleicht irgendwann?...:)
    • Schoenwolf 19/03/2019 20:48

      Ja, wäre schön mal ein Model davon zu sehen! :-)
      LG
    • Garrulus glandarius 19/03/2019 20:54

      Das Schiff steht auf Deinem Sekretär? Und wenn Du ihn zum Diktat rufst, kommt er dann auf Knien angekrochen, weil er auf dem Rücken das Schiff balancieren muss? Das sind ja Arbeitsbedingungen im Hause Schönwolf... tse, tse, tse!
    • Schoenwolf 20/03/2019 18:32

      Wenn Möbelstücke in die Knie gehen können, dann vielleicht, aber der Sekretär ist schon aus ziemlich massiven Holz gefertigt. Der trägt das kleine Modelsegelschiffchen spielend, nur zum "Diktat" ist dieses Holzschränkchen noch nie gekommen,....was kann ich da machen!? ;-)))
  • Schneider Hannelore 19/03/2019 16:05

    Das ist ja ganz märchenhaft, wie Du diesen Song bildlich sehr phantasievoll interpretierst.
    Hier hat der Clown ein Tor zu einer Welt aufgemacht, in der alles möglich ist. Tief unten brodelt das Wasser, aber wir können auf fliegenden Schiffen und Bäumen Platz nehmen und die Reise beginnt. In der Phantasie kommt man auch über zerstörte Brücken.
    Gefällt mir sehr, sehr gut. Das nehme ich mir mit :-)
    LG Hannelore
    • Schoenwolf 19/03/2019 16:50

      Herzlichen Dank Hannelore, ein wirklich toller Kommentar von dir, ganz aus meinem Herzen!
      Ja, eine neue Reise in meine Fantasiewelt kann beginnen.
      Ich würde es ganz toll finden, wenn du mich dabei ein Stückchen begleitest! Denn ich teile gerne Fantasie mit anderen und ganz besonders mit dir ! :-)))
      Danke auch für dein Lob und FAVO....!
      VLG
  • Garrulus glandarius 19/03/2019 13:44

    Zu Lande, zu Wasser und in der Luft - ein schönes, aufwändiges Composing ist Dir hier unter Einbeziehung der Elemente gelungen. Klasse Spektakel!