Axel Küster


Premium (Pro), Berlin

Csikós mit galoppierenden Pferden

Die Reitkünste der ungarischen Csikós reichen in die Zeit der Magyarenwanderung zurück und sind kriegerischer Natur. Die ungarischen Reitersoldaten trugen leichte Waffen und ritten wendige Pferde ohne Sattel. Der Puszta-Fünfer (pusztaötös) ist das Paradestück. Ein Mann reitet fünf Pferde gleichzeitig. Vermutet wird, dass die Reiter nach einer Schlacht die Pferde von gefallenen Kameraden ins Feldlager zurückbrachten.
Aufnahme in der Puszta bei Hortobágy. Unterwegs mit Petra (Küster Petra ).

Comentarios 125

  • Alexander Worm 10/08/2021 15:20

    Sehr interessant anzuschauen. Dein Bild wirkt auf mich sehr dynamisch und leicht 3D-Artig. Der Reiter mit den Pferden löst sich fast schon regelrecht aus dem Bild heraus :) ... Ich nehme, dass du in der Nachbearbeitung selektiv Mikro- und Feinkontraste justiert hast ...bzw. wie macht man das?

    Grüße
    Alex
    • Axel Küster 10/08/2021 15:58

      Ich arbeite in Photoshop mit Luminanzmasken für bestimmte Helligkeitsbereiche oder bei Bedarf in entsprechenden Farbkanälen. Hier nutze ich dann meist die unscharfe Maske zur Anhebung von Detailschärfen. Statt der Aufwendigen Anfertigung von Luminanzmasken kann man auch neuerdings das Plug-in "TK Luminosity Mask" verwenden. Das macht sich sehr gut bei sehr hellen Wolken. LG Axel
    • Alexander Worm 15/08/2021 2:25

      Super, Danke für´s Feedback! Schönes WE
  • Eifelpixel 05/07/2021 12:37

    Das ist schon hohe Kunst die dort mit Pferden gezeigt wird
    Immer ein schönes Motiv und Spaß bei der Fotografie  Joachim
  • SINA 01/07/2021 5:14

    Ein tolles dynamisches uns sehr stimmungsvolles Bild
    es gefällt mir gut

    vielen lieben Dank für etliche schöne Zeilen und Gedanken zu meinen Fotos
    ich hab mich gefreut
    dass du da warst
    herzliche Grüße von Sina
  • Maud Morell 29/06/2021 14:13

    Eine coole Szene und von dir bestens, in feiner Schärfe festgehalten.
    LG von Maud
  • Volker Murrmann 28/06/2021 19:17

    War auch mal einen Tag in der Puszta und konnte die Reitkünste bewundern.Das war ein einzigartiges Erlebnis.18 jahre habe ich Ungarn bereist.Sehr gut die Szene festgehalten.
    lg von volker
  • de ceulaer 27/06/2021 8:50

    ein sensationelles und seltenes Bild: es muss sehr schwierig sein, diese Art von Hitch zu meistern!
    Einen schönen Sonntag
    LG Alain und Dominique
  • Manfred Ruck 26/06/2021 14:05

    Feine Aufnahme , sehr schön hast du diesen Moment im Bild festgehalten !
    Grüße zurück
  • Ulrich-Guhl-Naturfotografie 24/06/2021 17:00

    Mit Wehmut betrachte ich deine Ungarn Fotos. Nun muss ich wieder ein Jahr warten. LG Ulli
  • Dana Jacobs 23/06/2021 21:06

    Dynamik pur .....

    LG Dana
  • Rondina 23/06/2021 19:09

    toll zeigst du die Reitkuenste - auf 5 Pferden gleichzeitig - super festgehalten  und beschrieben...
    liebe Gruesse Rondina
  • Eva Loth 23/06/2021 11:38

    herrlich aufgenommen, ich kennen sowas von den Titanen der Rennbahn in Brück  ....LG Eva
  • CHOISNET Christiane 23/06/2021 9:27

    Wunderbar, ich war 1990 in Ungarn und sah wunderschöne Pferde und Reiter in der alten Tradition gekleidet. Ich konnte sehen, dass die Pferdezucht schon immer ein wichtiger Teil der ungarischen Kultur war. Chris.
  • norma ateca 22/06/2021 16:50

    Wunderschönes foto und herrliches Motiv echt gern anzuschauen lGnorma
  • Sharkingo 22/06/2021 14:57

    Hallo Axel, da geht die Post ab, war bestimmt ein tolles Erlebnis. 
    VG Ingo
  • KieferHL 21/06/2021 20:29

    Eine Aufnahme voller Dynamik  und Esprit! Tolles Foto von dem Puszta-Fünfer!
    Herzlichst Hans-Ludwig

Información

Sección
Carpeta Reise/Ungarn
Vistas 25.692
Publicada
idioma
Licencia

Exif

Cámara Canon EOS 6D
Objetivo EF24-105mm f/4L IS USM
Diafragma 7.1
Tiempo de exposición 1/640
Distancia focal 105.0 mm
ISO 200

Fotos favoritas públicas