Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

Andreas Krieter


Premium (Complete), Großraum Hannover

Der Kosmische Nebel

Es war eine schaurig schöne Nebelnacht und ein Kosmisches Erlebnis für mich. Ich hockte auf der Lichtung und klickerte über die Landschaft, vor der kleinen Lampe die ich ab und zu anknipste flogen tausende kleiner Tröpfchen vorbei und ich war mir nicht sicher, ob mir bei dieser Witterung überhaupt Bilder gelingen würden. Aber irgendwie hat es doch geklappt ;-) ....... nur die Optik musste ich des Öfteren trockenwischen. Schaurig war mir überhaupt nicht zumute, war ich doch viel zu beschäftigt und überwältigt von dem was ich auf dem kleinem Bildschirm der Kamera erblickte. Das ist dann aus dieser für mich besonderen Nacht auch das letzte Panorama. Vielleicht mögt Ihr es ja ein wenig ;-))

Eigentlich wollte ich nicht so schnell ein neues Bild hochladen. Aber nach der E-Mail, die wier FCler gestern alle erhalten haben dachte ich okay probiere es einfach mal. Das ist eines meiner Lieblings Bilder, das von Perfektion Lichtjahre entfernt ist. Aber ich finde das man hier sehr gut sieht was mit so einer alten Kamera wie der D7000 so möglich ist.

Vielen Dank liebe Leute, habe eben eine E-Mail erhalten, das das Bild den 2.Platz bekommen hat ;-)
Freue mich natürlich, aber ich mache die Bilder eigentlich nicht für irgendwelche Wettbewerbe, sondern weil es mir Spaß macht. War einfach mal ein Versuch.

Vielen Dank feerluwa für den Voting Vorschlag, freut mich sehr das es zu meinen Lieblings Bildern gehört ;-)
Hier geht es zum Original

Der Kosmische Nebel
Der Kosmische Nebel
Andreas Krieter

Comentarios 145

Información

Secciones
Carpeta Nachtaufnahmen
Vistas 149.209
Publicada
idioma
Licencia

Exif

Cámara NIKON D7000
Objetivo 18.0-35.0 mm f/1.8
Diafragma 1.8
Tiempo de exposición 30
Distancia focal 18.0 mm
ISO 3200

Fotos favoritas públicas