Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

¿Qué es nuevo?
Die Duhne-Wassermühle im winterlichen Weserbergland...

Die Duhne-Wassermühle im winterlichen Weserbergland...

3.024 17

KLEMENS H.


Miembro Pro, aus der Stadt zwischen Solling und Weser

Die Duhne-Wassermühle im winterlichen Weserbergland...

Die Wassermühle am Forstbach/ Negenborner Wasser wurde vom Kloster Amelungsborn schon um 1100 erbaut. Noch 1802 war sie in Klosterbesitz. Die Mühle hatte neben dem Mahlbetrieb Ölschlag, sie war Säge-, Dresch- und Bokemühle. „Boken“ heißt der Arbeitsgang, bei dem zur (Faser-)...Herstellung die Hanf-Stengel von den Mühlenhämmern weichgeklopft werden. Laut Inschrift wurde das Mühlengebäude 1748 neu errichtet.
Zitat aus folgender Internet-Seite:

http://www.niedersaechsische-muehlenstrasse.de/index.php?id=283

Wassermühlen waren in der Vergangenheit wie die Köhlermeiler
und die Glashütten im Solling-Vogler-Bereich
bedeutende Produktions-Stätten bis ins 19. Jahrhundert hinein...
Die Duhne-Wassermühle war noch bis 1990 in Betrieb
und ist heute ein Baudenkmal.
*
Natürlich ist dies - trotz der Infos zur Wassermühle - vorrangig ein Landschaftsfoto,
ein winterliches Stimmungsbild der Kulturlandschaft Weserbergland...
*
Betrachte das Bild im Vollformat:
klicke dazu ins Bild und dann rechts oben auf das [ ]-Symbol...
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- siehe auch weitere winterliche Stimmungsbilder des Weserberglandes:

Blick auf den Everstein...
Blick auf den Everstein...
KLEMENS H.
Tief einatmen... - oder: Die Insel im Feld...
Tief einatmen... - oder: Die Insel im Feld...
KLEMENS H.
"Januar" im WESERBERGLAND-KALENDER 2017
"Januar" im WESERBERGLAND-KALENDER 2017
KLEMENS H.
Als der erste Schnee fiel am frühen Morgen...
Als der erste Schnee fiel am frühen Morgen...
KLEMENS H.

Comentarios 17

  • Martina Bie. 10/01/2019 11:50

    Erst einmal ist deine Erläuterung zur Mühle sehr interessant. Trotz Industrie sollten die Arbeitstechniken unserer Altvorderen unbedingt bewahrt bleiben, auch, weil sie Entschleunigung signalisieren...
    So strahlt dein Bild Ruhe aus, eine Ruhe, die vom klaren Bildaufbau unterstrichen wird. Der Nebel tut sein Übriges; er bettet die zart bereifte Landschaft und die halb verdeckte Mühle ein... Ein Plätzchen, an dem ich auch im Winter gern länger verweilen würde. :-)
    LG Martina
    • KLEMENS H. 10/01/2019 15:44

      ...verweilen, ja... - wenn es nicht gar zu kalt ist... !  ;-))

      Danke, Martina, für deine Empfindungen
      und die Beschäftigung mit meinem Bild und den Infos.

      Ich finde auch, dass man den jungen Menschen zeigen muss,
      wie die heutige technische Entwicklung überhaupt erst dadurch möglich wurde,
      dass jede Generation auf dem Wissen und Können
      der älteren aufbauen kann...
      *
      Ja, die Komposition hat einen wichtigen Anteil an der Wirkung der Ruhe:
      ...es sind die Waagerechten
      und die flachen Schrägen nahe der Waagerechten...
      LG Klemens
  • Cecile 10/01/2019 9:13

    Wie gut sich die mit Raureif überzogenen Bäume vor der Nebelwand machen und dazu im Hintergrund der sanft blaue Himmel. Das ist echt gut und strahlt auf mich eine schöne Ruhe aus. Der Bildaufbau mit der Wassermühle ist natürlich sehr gut.
    Liebe Grüße zu dir Klemens, Elfi C.
    • KLEMENS H. 10/01/2019 10:38

      Danke, Elfi, für deinen beschreibend-deutenden Kommentar,
      den ich wegen des analytischen Teils "gelobt" habe -
      nicht, weil Du das Bild gelobt hast...   :-))

      ...aber natürlich freue ich mich darüber,
      dass das Bild so auf dich wirkt -

      ...und dass Du das zarte, winterliche Himmelsblau wertschätzt
      und nicht erwartest, dass der Himmel
      dem Postkarten-Klischee entsprechend verstärkt wird...
      LG Klemens
  • Karl G. Vock 09/01/2019 23:44

    Schön winterlich

    LG
    Karl
  • Constantin H. 09/01/2019 23:37

    Sehr schöne Komposition. Und dann auch noch Schnee...! Find' ich gut. LG, Constantin
  • troedeljahn 09/01/2019 21:48

    Das sieht richtig idyllisch aus. Klasse von dir in Szene gesetzt.
    Viele Grüße
    Wolfgang
  • Gisela Schwede 09/01/2019 19:44

    Die Raureifbäume vor der Nebelwand sind für mich das bestimmende Element des Fotos. Dann erscheinen die blauen Berge, gekrönt vom blauen Himmel, sehr schön. Die Wassermühle finde ich natürlich für den Bildaufbau auch unverzichtbar.
    LG Gisela
  • Bri Werner 09/01/2019 18:08

    Ein schönes Winterbild. Mir gefällt besonders der pudrige Nebel vor dem blauen Himmel.
    LG Bri
    • KLEMENS H. 09/01/2019 18:29

      Deine Formulierung: "der pudrige Nebel", Bri,
      "erschreckt mich" ein bisschen
      (...ist denn das Foto so sehr verrauscht ?) -

      ...und belustigt mich zugleich:
      ...wenn der Nebel "pudrig" ist, ist dann der Schnee "benebelt"... ?    ;-))
      (Scherz, nicht böse sein...)

      In diesem Winter haben wir eine so schöne Schnee-Szenerie
      noch nicht gehabt,
      vielleicht kommt sie ja gerade...
      LG Klemens
    • Bri Werner 10/01/2019 19:31

      Verrauscht ist es nicht, nur finde ich, dass der Nebel oder Wasserdunst eben verschiedene Qualitäten besitzt und nicht nur Schnee pudrig sein kann.....stell dir mal vor, man pustet in eine  Puderdose und zwar kräftig, dann entsteht so etwas wie pudriger Nebel und nicht pudriger Schnee.....;-)) nicht ganz ernst nehmen....ich hoffe auch, wir bekommen noch mehr Schnee.
    • KLEMENS H. 10/01/2019 22:40

      ...dein Gesicht möchte ich dann sehen...   ;-))
      (Wer pustet schon in eine Puderdose und zwar kräftig -
      wenn ´s keine Frau ist... ?)   ;-))

      Aber vielleicht hast Du ja Recht, Bri, dass der Nebel gar keiner war -
      sondern dass es feinste Eiskristalle waren,
      die herniederschwebten...?
      LG Klemens
  • Günter Graph 09/01/2019 17:07

    Wunderschön mit dem zarten Blau deine Winterlandschaft.

    Liebe Grüße und ideale Fotovoraussetzungen...... Günter
    • KLEMENS H. 09/01/2019 17:21

      ...ideale Voraussetzungen... ? -
      ...das war in einem vergangenen Jahr,
      dieses Jahr müssen wir mal schauen...   ;-))
      LG Klemens
  • Fotofan9 09/01/2019 15:16

    Eine wunderschöne Winterlandschaft. LG Harald
  • alicefairy 09/01/2019 15:03

    So vernebelt und angeschneit sieht da einfach sehr schön aus
    Lg Alice
  • Nikonus 09/01/2019 15:00

    ein schönes Winterbild mit dem Nebel und dem Rauhreif der die Landschaft verzaubert
    L.G.Rudi