¿No quieres ver publicidad? ¡Conviértete en miembro premium ahora!

die Zeichen der Zeit...

I Segni del Tempo...

Sie wahr einstmals bestimmt wunderschön so wie sie hier gerade zu sehen ist...
& nach so viel zeit doch noch reparabel, und in seiner Art wunderschön...
*die Zeichen der Zeit!!! *
Top!!! Arbeit & Handarbeit an den Künstler würde ich sagen Wenn, man bedenkt wie lange sie schon Existieren mag diese Skulptur. . .

Doch um so mehr ich diese Aufnahme & Skulptur betrachtete...
!!! & Plötzlich bemerkte ich einen Ausdrucksvollen fragenden Blick in ihr der sich ganz eindeutig auf das Wesentliche beruhte... die noch! schönen Pflanzenblätter unsere Natur? & Fragte mich wie lange noch?

http://www.youtube.com/watch?v=O0M_Q8satHw

**** Doch was sind die Heutigen Zeichen der Zeit??? ***

Ja! Wir würden sagen was denn? wir haben doch fast alles. . .

Ja! Fast alles & das was man nicht hat kann man sich heute zu Tage ja Kaufen!

Die Natur *Eingefrorener Erzeugnisse zur Jeder Jahres Zeit?

Die Blumen immer frisch & bunt?!!! ( braucht nur schön auszusehen)

Die neusten High Tech Produkte...
Die den Menschen in vielen Ersetzen? was ab & an mal sehr hilfsreich sein kann...

Doch mittlerweile die Menschen vom Wesentlichen geschehen des Leben & Erleben fern hält? Wo ist od. Sind die reale Kommunikation, Kultur, & Kontakte Miteinander abgeblieben?

Wo ist der Respekt & die Zuversicht für Familie, Freunden, Kollegen, Lehrer, Mitmenschen & zur unserem nächsten geblieben?

Sind sie etwa auch *Eingefroren?

Nein!!! Sind sie nicht? Denn das sind nur Menschlichen Gefühle & Handlungen die kann man vielleicht auch kurz bei Seite legen! ? & Sie vielleicht zur jeder zeit wieder abrufen???

http://www.youtube.com/watch?v=MfpmtGCw3Bk

Denn wir wollen immer mehr & mehr von der Industriellen Materiellen Sachen, von der
Lebensmittelindustrie, um so mehr & schnelle
( Fast Food? High – speed? ) desto Besser!!!
Und denken dabei wir haben fast alles was wir brauchen & fühlen uns Reich!!!
Auch wenn wir schon sogar die Natur & die ganze Welt, aufs Spiel gesetzt haben?
Bemerken nicht mal wie krank es unsere Gesellschaft macht & gerade das macht Traurig ist aber wahr, das ist alles!
Leider sehr weit entfernt von jedem Reichtum!!!

Doch was ist die Wahrheit? Die wirklich keiner in die Augen sehen will?
Im Grunde genommen Wenn, wir uns wirklich umschauen haben wir alles und Nichts!!!

Dort wo die Erde der Natur verseucht ist kann & wird niemals wieder Gesundes Wachsen...
Dort wo die Natur weg & von ihren wurzeln abgerissen worden ist für Straßen Asphalt- Bau & Gebäuden wird sie nicht wieder wachsen!!!

Doch werde wir es jemals begreifen & ändern können?

Redmoon1Tina.p©

Comentarios 9

  • Reinhard Wirtz 24/02/2014 19:01

    Fast ein Symbolfoto. Das Thema "Vergänglichkeit" hast Du gekonnt dargestellt. Die Dominanz der "harten Schnitte" ist das Thema...
    Grüße von
    Reinhard aus Bremen
  • michael-flick-photography.com 31/01/2014 12:05

    Sehr schön gesehen und festgehalten. LG Mike
  • ALLWO 17/12/2013 9:26

    Aber in alle der Zerbrechlichkeit ist die Figur immer noch wunderschön ..
    und zeigt auch die Klasse des Künstlers sehr eindrucksvoll .. und das wird man sicherlich von unseren Fotos in einigen Jahren leider nicht mehr sagen können ..
    Nachdenkliche Grüße vom Wolfgang
  • weisse feder 15/01/2013 21:56

    ja, die zeichen der zeit.. holen engel und auch menschen ein... ;))..... auch so gefällt er mir sehr gut...
  • ilona enz 10/11/2012 1:46

    Schöne Skulptur...auch so zusammengestückelt ist es ein Kunstwerk.
    Danke für den Links und für die Zeilen...zum nachdenken...

    lg llona

    Nur ein lächeln... Udo Jurgens:

    http://www.youtube.com/watch?v=OHSq5LmNbt0&feature=related


  • Foto-Nomade 06/11/2012 21:50

    Marmor, Stein und Eisen bricht .. !
    Sehr schön, Deine Entdeckung.
    Und der begleitende Text.
    Wir haben lange nichts voneinander gelesen !
    Ich hatte 14 Tage Zwangspause, wegen meiner Technik.
    Das ist schon sehr prickelnd.
    Bis bald einmal wieder.
    ~
    Danke zu

    ~


  • Günter Has. 14/10/2012 21:26

    die "Zeichen der Zeit" hast du sehr schön interpretiert - durch das Bild sowie durch deinen Text....
    Vergänglich ist alles - und letztendlich doch nichts....
    ich glaube an das Gute - das alles heilt.....
    LG Günter
  • fred 1199 14/10/2012 8:49

    die vergänglichkeit zeigst du ganz gut ,deine aufnahme gefällt mir auch das motiv
    da wünsch ich dir noch einen schönen sonntag
    lg gerd
  • TeresaM 13/10/2012 21:29

    Fantastique vision de cette oeuvre d'art marquée par le Temps !
    Superbe présentation, Tina.
    Amicalement,

Información

Sección
Vistas 1.079
Publicada
idioma
Licencia

Exif

Cámara Canon EOS 1000D
Objetivo ---
Diafragma 4.5
Tiempo de exposición 1/125
Distancia focal 130.0 mm
ISO 320