1.483 8

Paul Roland Vettermann


Premium (Basic), Bottrop

downward spiral

_____________________________

Zum LOB-BUTTON...
wer glaubt keine Zeit zu haben
um etwas zu Schreiben oder aber
nichts zu sagen hat,
tut mir bitte den Gefallen
und verzichtet unter meinen
Fotos darauf! DANKE!

______________________________

Comentarios 8

  • redfox-dream-art-photography 14/10/2021 0:17

    Sehr traurig, dieses Thema......
    Schön, dass ich nicht die Einzige bin, die sich darüber Gedanken macht bzw. der das auffällt.
    Traurig, dass uns die Hände gebunden sind und wir nicht mehr  tun können.... :-(

    Eine großartige Umsetzung dieses wichtigen und leider brandaktuellen Themas.

    glg, redfox
    • Paul Roland Vettermann 14/10/2021 10:53

      Liebe Verena, dass uns die Hände gebunden sind und wir von daher nichts tun können, möchte ich so nicht 'unterschreiben'

      Umweltschutz: Eine globale Herausforderung
      Es sind in den letzten 200 Jahren tatsächlich eine Unmenge von Umwelt schädlichen "Fässern" von uns Menschen aufgemacht worden, die nun, nur noch schwer zu schließen sind. Schwer zu schließen, da die Deckel, die sie vordem geschlossen hielten, sowohl in der Vergangenheit als auch in der Gegenwart nicht mehr zu passen scheinen oder aber unauffindbar ist...

      Jedoch gebe ich die Hoffnung nicht auf... denn,

      "Erst dort, wo Geist,
      gepaart mit Verstand
      einfließt;

      sich manch` verborgener
      Sinn oder auch Unsinn
      uns erschließt …"

      © 09/2013 PRV
      ______________________________

      Projekt: „Lebensraum Erde“

      Kein einziger der derzeitig - etwa
      7,2 Milliarden - am Gemeinschaftsprojekt
      arbeitenden 'Architekten' verlässt diese
      Welt so wie er sie vorgefunden hat

      jeder Einzelne ist, wo auch
      immer lebend, mehr oder
      minder maßgeblich und Einfluss
      nehmend daran beteiligt

      © 06/2014 PRV
      __________________________________

      Danke für Deine Zeilen!
      HG PR
  • Wickerl 05/10/2021 17:35

    Ganz schön überheblich, wenn einen ein Lob nicht genügt aber nur mit ein Kommentar wie  "schöne Aufnahme, oder Tolles Foto Gruss soundso zufrieden zu stellen ist, übersehe ich gerne Ihre Belichtungen, Lob wurde zurückgenommen, den plötzlich gefällt mir Ihr Foto gar nicht mehr.
    • Wickerl 05/10/2021 22:01

      Schon OK, nur so ein Thema auf dieser Plattform anzureissen um zu provozieren aber indem man Lob ausschliesst, na ja..-
      downward spiral ist da "welches"  h.a.g. Problem? 
      Bald jede Sekunde werden Bilder Hochgeladen und gezeigt die alles mögliche an Themen ausdrücken, ist dass alles nur Trance oder  Herausforderung um eine Welt zu Retten oder Abzufotografieren?
      Gute Nacht  Gruss Wick
    • Paul Roland Vettermann 06/10/2021 9:08

      Hallo Wick, ja, gerade über das Netz wird sich über alle möglichen und unmöglichen Probleme ausgetauscht und manch einer fragt sich: „naja, wenn der oder die keine anderen Sorgen und Nöte hat?“ Ich bin ein Mensch, der sich schon seit langem mit der Welt – die wir Menschen aus ihr gemacht haben und weiterhin machen – befasst und kritisch auseinandersetzt… Gerade ist hier in der FC wieder ein Foto mit dem Titel „Zivilgesellschaft“ von mir gelöscht worden, welches angeblich nicht in eine Plattform wie diese gehört.

      Zitat: „…das Hochladen von Fotos für den persönlichen Schlagaustausch zwischen Usern oder die grafische Erzeugung von Textbotschaften sind nicht gestattet.“

      Bei meiner Arbeit „downward spiral“ geht es nicht um irgendein Problem, sondern um das Problem überhaupt… es geht nicht mehr und minder als um den Fortbestand allem Lebendigen auf unseren blauen Planeten… Wem die ‚Konfrontation‘, welche mittlerweile – zum Glück – geballte Ausmaße annimmt, zu viel wird… es den einen oder anderen unserer Spezies physisch oder geistig überfordert, dann bin ich der Letzte der dafür kein Verständnis aufbringt. Nur, mit einem nichts sagenden Lob-Knopf zu reagieren, finde ich völlig überflüssig und vom Thema her gesehen unangebracht,-)) HG PRV
    • Wickerl 06/10/2021 10:51

      Anerkennung, Belobigung, positive Beurteilung sagt  Ihnen also  nichts und ist noch überflüssig obendrein?  Entschuldigung  da  habe  vielleicht ich was missverstanden.  Ich freue  mich und wie die allermeisten  auch  auf jedes Lob oder auch Tadel und bin froh das diese Plattform es anbietet.  Im übrigen habe ich mir schon  Gedanken gemacht oder tue es eigentlich bei allen Bildern die ich  betrachte was ja bei mir nicht gleich ein Kommentar erzwingt. Ich freue mich weiter auf Lobe und genieße die wunderschönen Bilder auf dieser community.  Bleiben Sie gesund.  Gruß Wick
    • Paul Roland Vettermann 06/10/2021 11:23

      Sie haben nichts falsch verstanden! Belobigung oder auch Tadel sind für mich keinesfalls überflüssig... Ersteres tut uns allen gut und zweites ist für unser Werden, unsere Entwicklung, auf welcher Ebene auch immer, notwendig und richtig! Noch einmal: Für mich ist das Drücken eines Buttons, sowohl um ein Lob als auch einen Tadel zum Ausdruck zu bringen, platt, nichtssagend und genau deshalb bitte ich immer mal wieder dieses unter meinen Fotos zu unterlassen :-)

      Bleiben auch Sie gesund! HG PRV