Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

¿No quieres ver publicidad? ¡Conviértete en miembro premium ahora!
2.648 8

Uwe Chemnitz


Free Account, Sankt Vith

einer

ändert nichts,aber viele Tropfen schaffen alles.
siehe Grand Canyon.

Comentarios 8

  • Uwe Chemnitz 06/02/2011 18:47

    @Marco:frag mich nicht,wie die Lichtspuren entstehen,ich habe nix verändert,ausser Korrekturen,Helligkeit usw.
    Habe nat. mit Blitzköpfen gearbeitet,sonst wäre das nicht möglich.Aber warum die "Flugspuren" orange werden..keine Ahnung.
    Aber klar bewegt sich der Tropfen,wie sonst sollte ich den dann knipsen?Er bewegt sich von rechts nach links,also oben nach unten.
    Wenn man einen Wasserhahn aufdreht(ohne Perlator)...und ihn auf ganz wenig einstellt,das nur noch ein Pissstrahl zu sehen ist,da gibt es dann einen winzigen Bereich,wo man Hammerbilder bekommt.

    Hatte Freitag ne Treppe zu knipsen,da waren Einbauleuchten in der Wand(LED) quickblau.....mich hat das so fasziniert,das ich nicht richtig die aufgenommenen Bilder im Display anschaute...und dann am Rechner war alles rosa.Bildschirm ist kalibriert...aber ich denke,der Sensor sieht das anders.
  • Marco Lohr(e) 05/02/2011 21:05

    man hat auch den eindruck, das der tropfen von rechts nach links sich bewegt
  • Michèle lu 05/02/2011 20:02

    Bravo Uwe
    LG Michèle
  • Jezebel 04/02/2011 22:50

    Einer - auf dem Weg zu den Anderen.. ;*)
    Ganz starke künstlerische Umsetzung, der Hintergrund passt ganz klasse dazu, das Querformat macht es surrealistisch.
    Einfach ein echter Hingucker!!!
    FAV
    lg, jezz
  • Uwe Chemnitz 04/02/2011 22:26

    Marco..sieh nicht alles technisch....
  • Marco Lohr(e) 04/02/2011 22:17

    wasser entsteht durch verbrennung von O2 und H (sauerstoff und wasserstoff).
  • Uwe Chemnitz 04/02/2011 22:10

    Marco: Abfallprodukt,in chemischen Reaktionen mag es das sein ....ein Abfallprodukt....wieso meinst Du, es sei ein Abfallprodukt ?????
    Wir sind aus dem Wasser,zum grössten Teil.


    Aber ich denke,das es ne ganz große Idee war.
  • Marco Lohr(e) 04/02/2011 22:00

    wenn man überlegt, das wasser eigendlich ein abfallprodukt ist und das es ohne dies kein leben gibt. schon crass.
    lg marco

Información

Sección
Vistas 2.648
Publicada
idioma
Licencia

Exif

Cámara Canon EOS 350D DIGITAL
Objetivo ---
Diafragma 4.5
Tiempo de exposición 1/200
Distancia focal 105.0 mm
ISO 400

Le ha gustado a

Fotos favoritas públicas