Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

¿Qué es nuevo?

ShivaK


Miembro World

es gibt immer auch die andere Seite

Frankfurt Bankenviertel 2/2018

Comentarios 51

  • RONSHI FOTOGRAFIE - Gudrun Ronsöhr-Hiebel 27/02/2018 10:29

    Sehr schöne Spiegelung, toll mit dem Flieger. Super bildaufbau.
    Auch der Titel sagt mir zu und regt zum Nachdenken an.
    LG Gudrun
  • hollfell 24/02/2018 0:55

    toller Moment.......
    LGwolfgang
  • Arborfish 22/02/2018 23:14

    Spiegelung mit Höhe
    LG Ronald
  • Curt Demmler -DGPh- 22/02/2018 9:36

    Grandios liebe Martina!
    Der Bildaufbau, und das in sw, ist einmalig gelungen.
    Vor allem eben auch die Spiegelung: vom Flugzeug : exakt gerade und im Fenster verwirrend..............Respekt und Gruss.
    Curt
  • Michael Ji 21/02/2018 23:52

    Obwohl die linke Seite massive Linien und eingebundene Flächen hat, dominiert sie nicht das Bild. Das Flugzeug mit dem Kondensstreifen in der Diagonalen und der kleine Ausschnitt der "Krone" bringen genügend Power um dagegenzuhalten. Angenehme Graustufen ohne harten Kontrast.
    Schönen Gruß, Michael
    Multiple Spiegelbilder
    Multiple Spiegelbilder
    Michael Ji
  • Viola C. Petz 21/02/2018 21:28

    und Blickwinkel.....Stark
    viola
    Spiegelträger
    Spiegelträger
    Viola C. Petz
  • Jo Worker 21/02/2018 21:08

    sehr schön die klaren linien und das minimalistische motiv lg jo
  • xDreamer 21/02/2018 20:59

    Starke SW-Bearbeitung! Gefällt mir!
    VG Detlef
    Lala
    Lala
    xDreamer
  • Daniel Streit 21/02/2018 11:31

    Die zu sehen und dann zu zeigen, das macht das interessante Bild aus. LG Daniel
  • Arthur Krier 20/02/2018 22:16

    Genial! Dieser Moment der die geraden Linien der Kondensstreifen des Flugzeugs so zerrüttet in den Fenstern spiegelt... Ein Blick in die Zukunft? In die Wahrheit?

    Dazu fällt mir ein wunderbarer Vers ein (nicht von mir, von Klaus-Dieter Schlüer):

    "Verfolgend den Strich des Vogels
    erfreue ich mich des unbeschriebenen Himmels"

    Zwar zeichnet dieser Blechvogel in deinem Bild wirklich an den Himmel, aber dennoch schlägst du m.E. in die gleiche Kerbe mit dieser Bildwirkung. Saugut!

    VG
    Arthur
  • Sabine Lengfeld-Julian 20/02/2018 21:22

    Ein WOW-Foto!
    LG Sabine
  • Marc Erpelding 20/02/2018 20:43

    Ja Alfons hat Recht...die Transformation des geradlinigen Kondensstreifens in diese Fragmente machen das Bild sehr künstlerisch.
  • Alfons Gellweiler 20/02/2018 19:46

    Diese fassadengestaltende Transformation des Kondensstreifens ist schon besonders.

    Grüße
    Alfons
  • Anne Louise Schneider 20/02/2018 19:13

    hier muss weder etwas weggelassen noch hinzugefügt werden!
    minimalistisch und klar - genial, das ist Fotokunst!
    ich wünschte, mir würden auch solche Bilder gelingen...
    und ich käme mal weg von Blümchern und Ähnlichem...
    mein Favorit - Grüße von Anne
  • Hörbie40 20/02/2018 18:02

    Ist das eine tolle Seite von Dir. Die mag ich unglaublich gern. Klasse in allen Belangen. Schau ich mir noch mal öfter an!! :LGH