¿No quieres ver publicidad? ¡Conviértete en miembro premium ahora!
2.492 15

Werner.Jena


Premium (Basic), Jena

"Exorzismus"

Ja richtig. Ein sehr heikles Thema.
Ich möchte mir hierzu keine Aussage anmaßen, da ich von der Materie zu wenig Ahnung habe.
Mir ging es nur darum, eine Möglichkeit zu finden, dieses Thema in einem Composing dar zu stellen.
Inspiriert wurde ich dazu nicht etwa von Dämonen oder gar dem Teufel, sondern durch die Folgenden Berichte:
http://de.wikipedia.org/wiki/Anneliese_Michel
http://www.faz.net/aktuell/politik/vatikan-erkennt-internationale-exorzisten-vereinigung-an-13025067.html

Ob mir die Darstellung gelungen ist, überlasse ich gerne wieder meinen Freunden und Besuchern. Ich freue mich auch hier über Lob und auch über konstruktive Kritik.

Hier das Ausgangsbild, mit dem alles begonnen hat

Vorstufe zu "Exorzismus"
Vorstufe zu "Exorzismus"
Werner.Jena

Comentarios 16

  • Klaus Knackstedt 04/11/2017 10:36

    Der Film ist ja schon schaurig. Das hier steht aber dem nicht nach. Wirkt schon beklemmend und frostig. Was man aus einem gemütlichen Rückzugsort so machen kann.
    Tiefste, seelische Finsterecken.
    Gruß
    Klaus
  • Wolfgang Vogelsang 21/01/2015 12:19

    Zufällig heute entdeckt und bin begeistert.Eine sehr feine gekonnte Ausführung einer Idee.
    Sicherlich werden sich einige Leute das nicht gut finden.
    Ich kann darüber schmunzeln.
    LG Wolfgang
  • Rikki und Winni 03/12/2014 17:43

    Suuuper gemacht, aber da läuft es mir doch kalt den Rücken runter .........
    LG Rikki
  • fotoGrafica 16/10/2014 15:46

    oder:
    wie 'marcel proust' sein jahrtausendwerk schreiben konnte

    gruss wolfgang
  • Norbi01 12/10/2014 17:28

    klasse Arbeit!!
  • kewo 08/09/2014 22:44

    Hallo Werner,
    zu diesem Thema habe ich ein zu schmales Wissen.
    Deine Bildbearbeitung ist, wie ich mittlerweile weiß, sehr fein im Detail und präzise. Auch die Wirkung des Lichtes setzt Du geschickt ein. Einen Hinweis zu dem im Vordergrund rechts stehenden Mönch möchte ich bemerken, daß dessen linke Seite zu hell angeleuchtet ist. Jedoch sind Dämonen im Spiel und ich sage lieber nichts.
    Gruß Wolfram
  • Karin Schobert 08/09/2014 7:38

    Ein gelungenes Werk von Dir - eine sehr gute Umsetzung des Themas!!!
    Liebe Grüße, Karin :)
  • Blumenwesen 07/09/2014 19:23

    Den Fall Annelise Michel kenne ich, war auch schon im TV als Doku. Das haben ja nur die Katolen?! Mir ist das alles zu mystisch und alles Unsinn in höchster Form, das die katholische Kirche sich mit mittelalterlichen Methoden abgibt ist sehr traurig alles.
    Aber Dein BIld, das regt zum nachdenken an und gefällt mir deswegen trotzdem sehr gut!! LG BLumenwesen
  • Conny Müller 05/09/2014 21:12

    Mensch Werner, das hast du super professionell gemacht, diese Szene ist absolut authentisch und kommt richtig gruselig rüber.
    Das ist PS für Könner!
    LG
    Conny
  • Sybille 05/09/2014 10:19

    ja oder schon 100 x und denkt sich seinen Teil ;-) ...versal
  • versal 05/09/2014 6:45

    Also wenn ich dich nicht kennen würde, dann hätte ich gesagt das ist ein Schnappschuss aus einem Film oder so... ist halt wieder mal Werner! Übrigens der Mönch hinten rechts lächelt so schön- der ist bestimmt das erste Mal bei einer Austreibung dabei.

    der langsam neidisch werdende Freund
  • Ernst Seller 03/09/2014 18:46

    Viel zum Gucken :) Fein gemacht.
    Perfekt und Professionell zugleich.
    VG
    ernstl
  • werner-aus-th 03/09/2014 18:42

    einfach genial trotz heiklem thema
    fg werner

  • Axel . W . A . 03/09/2014 16:15

    Beängstigende Szene .....diejenigen die solch eine Prozedur über sich ergehen lassen müssen , haben nichts zu lachen !!!!!
    Bei diesen Zeremonien sind der Katholischen Kirche reihenweise ( die vermeintlich vom Teufel ) besessenen weggestorben .
    Und das schlimme ist das es das noch heute gibt ......
    Letzter Fall in Deutschland ( wie oben erwähnt ) .......ANNELIESE MICHEL......... Gestorben am 1 Juli 1976 in Klingenberg am Main.



    Dein Bild regt zum Nachdenken an ......

    Wie immer Klasse gemacht.

    Einen lieben Gruß aus Nürnberg wünscht Axel.
  • Sybille 03/09/2014 13:42

    Auf den ersten Blick habe ich lachen müssen - sorry ;-)

    JA! Strenger Glaube kann zu paranoiden Psychosen führen, den man dann wiederum mit Rosenkranz & Co zu heilen vermag, wer's glaubt ;-)

    Aber cooles Bild!

Información

Sección
Carpeta Kreationen
Vistas 2.492
Publicada
idioma
Licencia

Exif

Cámara COOLPIX P510
Objetivo ---
Diafragma 3
Tiempo de exposición 1/25
Distancia focal 4.3 mm
ISO 400

Le ha gustado a