¿No quieres ver publicidad? ¡Conviértete en miembro premium ahora!
Fragment mit Schatten

Fragment mit Schatten

4.383 21

E Kus


Free Account, einem Dorf

Fragment mit Schatten

Analog Studioblitz

Comentarios 21

  • Nati G 20/11/2009 20:10

    Auch wenn das Bild schon so lange hier eingestellt es, muss ich trotzdem etwas dazu schreiben! Es ist wunderschön
  • B. aus W. 11/06/2009 19:43

    Gelungen wie ich finde... vielleicht ein wenig arg scharf aber das Bild an sich ist fein.

  • Herbert Pierre Tarmann 22/11/2007 0:09

    Gratuliere !!!
  • Thorsten Grödel 15/09/2007 10:11

    genial
  • Franco Ergoi 21/01/2007 11:43

    Das isses. Genau so stelle ich mir ein richtig schönes SW - Bild vor.
    sG Franco
  • Dirk Be. 28/08/2006 12:38

    Tolles Bild. Erinnert mich ein wenig an Man Ray. Gefällt mir sehr gut!

    VG Dirk
  • Frank Treffurt 16/02/2006 14:52

    'Bin genauso begeistert wie meine Vorredner...
  • Poli Moutevelidis 18/10/2005 5:55

    wunderschön...
  • Rina H. 25/08/2005 12:11

    Absolut super dieses Foto !
    Gruss Rina
  • E Kus 06/04/2005 4:21

    Rob

    Kenn ich nicht

    Gruß ekus
  • Robert Koch 05/04/2005 13:40

    Der Schatten ist perfekt plaziert, kennst Du die Bilder der CD-Covers der Gruppe:
    Die Form?
    Gruß,
    Rob
  • Tim Klaus 31/03/2005 17:38

    Finde ich äußerst schön...!!
    lg Tim
  • Sebastian© Tusano 25/03/2005 10:36

    echt schönes Bild!
    lg seba
  • E Kus 25/12/2004 4:27

    Lennart
    Die blickrichtung des auges ist wegen der unsichtbaren pupillen nicht klar erkennbar und für dieses bild unwichtig. Wenn man blickrichtungen in eine komposition einbezieht, braucht man raum, der bei nahafnahme nicht vorhanden ist. Ich hätte vieles anders mac hen können, aber dann wäre es ein anderes bild geworden. Da es bei dem bild keine zentrierung gibt, kann sie weder passen noch nicht passen. Das inhaltliche zentrum eines bildes kann man beliebig,je nach gewünschter wirkung im bild plazieren, gibt kein richtig oder falsch. Hast wohl zuviel bücher konservativer lehrer gelesen. Die schärfe der augen ist für die bildspannung, welche ich anstrebe notwendig und wesentlichstes gestaltungselement des bildes. Ohne der schärfe wäre es langweilig.
  • Antonj etta 3 16/12/2004 23:29

    auch für mich ein favorit! LG Sabine