Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

10.480 174

Indian Robin

Ist er nicht schön der Herr Indian Robin? Es handelt sich um eine Unterart des Strauchschmätzers,die auf dem indischen Subkontinent weit verbreitet ist, ihr Vorkommen erstreckt sich über Bangladesch, Bhutan, Indien, Nepal, Pakistan und Sri Lanka. Die Männchen der nördlichen Populationen haben einen braunen Rücken, dessen Ausdehnung nach Süden hin allmählich abnimmt, während die Populationen auf der südlichen Halbinsel einen ganz schwarzen Rücken haben. Man findet sie häufig in offenen Buschgebieten und sieht sie oft am Boden entlang laufen oder auf niedrigen dornigen Sträuchern und Felsen sitzen. Der lange Schwanz wird gewöhnlich hochgehalten.

Sie ernähren sich hauptsächlich von Insekten, sind aber dafür bekannt, Frösche und Eidechsen zu fangen, vor allem wenn sie ihre Jungen am Nest füttern.Die Tiere können spät am Abend auf Nahrungssuche gehen, um Insekten zu fangen, die von Lichtern angezogen werden.
Quelle und mehr Info: https://en.wikipedia.org/wiki/Indian_robin







Dieses Foto wurde überraschend von roadrunner.xl für das Voting vorgeschlagen. Vielen Dank dafür Roadrunner.xl.

Indian Robin
Indian Robin
Karl Böttger (kgb51)


Über den orangefarbenen Button (Über die Aufnahme in die Galerie abstimmen) weiter unten kommt man direkt zum Bild im Voting.






Comentarios 174

Información

Sección
Carpeta Vögel
Vistas 10.480
Publicada
idioma
Licencia

Exif

Cámara E-M1MarkII
Objetivo M.300mm F4.0 + MC-14
Diafragma 5.6
Tiempo de exposición 1/200
Distancia focal 420.0 mm
ISO 200

Fotos favoritas públicas