Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

JESUS, meine Zuversicht

JESUS, meine Zuversicht

5.981 156

JESUS, meine Zuversicht

als ich in Bayern die dort immer offenen
Kirchen und ihre drumherum liegenden

Friedhöfe gerne besuchte , waren sie
auf meinen Radtouren dort in der gleis-

senden Sommerhitze durchaus sinn-
gebend - in Flintsbach gab es alte Grab-

kreuze aus verschlungen geschmiedetem
Eisen mit einem rostigem Jesus am Kreuz

Flintsbach Kirchen-Friedhof
Flintsbach Kirchen-Friedhof
werner weis

Comentarios 156

  • Jens Lotz 23/02/2019 15:02

    ja Werner, wie Zockel sehe ich auch, dass dieses Bild durchaus in verschiedenen Richtungen interpretierbar ist.  Subjektiv sicher auch eine persönliche Glaubensfrage. Objektiv aber auch ein Sinnbild der Situation, in der die weltliche  Institution steckt..
    LG jens
  • Zockel 04/06/2018 10:03

    Ein Bild mit großer Aussagekraft - völlig unterschiedlich deutbar, je nach persönlicher Einstellung zum Christentum.
    Spitzenklasse!
  • TunnelBlick Tina 21/02/2018 7:28

    NeujahrsLauf
    NeujahrsLauf
    TunnelBlick Tina

    Nun habe ich dein Foto gefunden, Alles klar... damit hast du also mich gelockt und deswegen bin ich gerade hier. Oh und gevotet wurde auch. Uff, also schön sieht es nicht mehr aus, nach all die Jahren. Aber interessant zu sehen wie alles verfällt dieser Rost. Naja, inzwischen finde ich dass solche Kreuze kleine Kinder Angst einflößen können, wenn sie das erste Mal in so einer Kirche sehen, wie ein Mann gequält wird. Darüber hatte mal eine Mutter, in ihrer Studienzeit einen Vortrag gehalten. Wer sowas noch nie gesehen hatte, Jesus am Kreuz zu hängen, können wirklich ganz kleine Kinder ganz verstört reagieren. Ja, auch ich musste meinen Kindern erklären, warum das so ist. Ok, es ist der Mensch, der immerzu diese Vergangenheit wach hält für den Glauben. Jesus mag ein wunderbarer Mensch gewesen sein. Nur die Menschen machen daraus eine Geschichte bis heute.....
  • dannpet 13/11/2017 23:04

    Irgendwie fällt mir dieses Foto immer wieder vor die Füße (sorry Augen). Na ja, wirklich überraschend finde ich's dann doch nicht!
    • werner weis 24/03/2019 8:57

      so kann/sollte man es wirklich auch sehen
    • dannpet 24/03/2019 17:32

      .
      ALLE LUST WILL EWIGKEIT

      Heute, wo du mich wieder zurück unter dieses Foto geführt hast, will ich dir ein Zitat und ein Gedicht von Nietzsche, aus "Also Sprach Zarathustra", dalassen. Vielleicht beschreiben sie in diesem Moment am besten, das, was wir sehen, zu sehen glauben?

      Das Zitat:

      "Gott ist tot; an seinem Mitleiden mit den Menschen ist Gott gestorben."

      Das Gedicht:

      Alle Lust will Ewigkeit

      O Mensch! Gib acht!
      Was spricht die tiefe Mitternacht?
      "Ich schlief, ich schlief -,
      Aus tiefem Traum bin ich erwacht: -
      Die Welt ist tief,
      Und tiefer als der Tag gedacht.
      Tief ist ihr Weh -,
      Lust - tiefer noch als Herzeleid:
      Weh spricht: Vergeh!
      Doch alle Lust will Ewigkeit -,
      - will tiefe, tiefe Ewigkeit!"

      Friedrich Wilhelm Nietzsche
      "Also sprach Zarathustra"

      Damit aktualisiere ich das Foto in meiner Favoriten-Sammlung...
      Gruß Peter
      .
  • Eckhard Meineke 07/11/2017 17:41

    Für die ewige Bestenliste der fc.
  • SINA 13/10/2017 12:09

    mich berührt das Bild sehr
    ausdrucksvoll intensiv und sehr gut

    herzliche Grüße von Sina
  • Holger X. 10/10/2017 12:12

    Absolut irre - war der mal weiß gestrichen ??? Sehr ungewöhnlich !
    L. G. - Holger
  • dannpet 21/07/2017 23:29

    Und leidet, und leidet, ...
    was er zu tragen und zu leiden hat, es wird nicht weniger,
    dafür verliert das, was ihn tragen soll, an Substanz.

    So kommt und zieht alles weiter,
    und alles beginnt vom Ende!

    Dein Foto dokumentiert Zeit,
    Zeit für Zuversicht
    Zeit für Nachsicht

    PRO
  • Siegmar v. L. 17/09/2016 2:22

    Erst teuer bezahlt und dann vergessen. Gefällt mir gut.
    LG Siegmar
  • Klaus-Günter Albrecht 10/09/2016 20:04

    Der hat die Pocken. :-)
    Liebe Grüße Klaus
  • Christa Daum 31/07/2016 13:28

    Intensiv und einfühlsam! Mehr benötigt diese Fotografie nicht. LG, Christa
  • Eckhard Meineke 07/06/2016 18:08

    Immer noch eines der besten Fotos in der fc. In die fotoforum-Community gehe ich sicherlich nicht; was sollte das auch? HG, E.
  • Michael Jo. 19/05/2016 14:12

    lieber Werner; auch Dir möchte ich kundtun, dass ich alsbald meinen Sachen hier von dieser Plattform abräume und mir wohl eine andere suche (evtl. ' fotoforum ' ..?) oder mich ganz aus dem Netz verabschieden werde (bis Ende Juni).
    Du ahnst es: die ' Neue FC ' macht keinen Spass mehr, die Kommunikation untereinander ist umständlich geworden ;-((( und der Auftritt dieser Yuongster (vermutlich) im Auftrag der Geschäftsleitung hat die die Oberflächliche der ' sozialen ' Medien hier eingezogen - und damit die Schnellebigkeit belangloser Smartphonis zum Geschäftsmodell erklärt ...; nichts Gutes mehr für den inspirierenden Austausch aus der Tiefe der Gedanken. Bilderflut statt wohlsortierte Zielauswahl (aus klar abgegrennten Sektionen) wie früher .
    Vergangenheit - doch statt Trauer nun den Vorteil, sich endlich konsequent wirklich die Zeit freizuschaufeln für die wahren Dinge des Lebens .. !!
    Vielleicht sieht man sich in einem anderen .. - ups, (Forum) wieder ??
    Lb. Gruß - (und Danke Dir, für deine wortintensiven Betrachtungen zu meinen Bild-Motiven und denen vieler anderer ..!), herzlich ..., Michael
  • SLOW-WHITE 18/05/2016 21:45

    Vergänglichkeit vergänglich festgehalten...























    Vergänglichkeit fototechnisch bewahrt..
    Gut so
    Wolfgang
  • Eckhard Meineke 31/03/2016 23:35

    Unterm Kreuz
    Unterm Kreuz
    Eckhard Meineke


    Hier die zweite Hälfte der Geschichte. HG, E.

Información

Sección
Vistas 5.981
Publicada
idioma
Licencia

Exif

Cámara MD86118
Objetivo ---
Diafragma 4.3
Tiempo de exposición 1/1000
Distancia focal 6.2 mm
ISO 50

Le ha gustado a

Fotos favoritas públicas