Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

Susi Preisig


Premium (Pro), Zentralschweiz

Leuchtenstadt Luzern

während des Lichtfestivals Luzern 2020. Verschiedene Sehenswürdigkeiten und Gassen in der Altstadt und
um das Luzerner Seebecken wurden kunstvoll illuminiert.
Hier sehen wir: Seebrücke – Hotel Schweizerhof – Hofkirche – Grand Hotel National – Hotel Montana

Oft hört und liest man von Luzern als "Leuchtenstadt". Dieser Name hat nichts mit der überdurchschnittlichen Intelligenz ihrer Einwohner zu tun, sondern geht auf ein Leuchtenwunder zurück.
Laut einer alten Legende hat nämlich ein Engel den ersten Bewohnern von Luzern mit einem Licht die Stelle gewiesen, wo sie St. Nikolaus, dem Patron der Fischer und Schiffsleute, zu Ehren eine Kapelle errichten sollten.
Quelle: tourismusbuero.ch

Comentarios 43