Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

Leuchtturm Hörnum

Leuchtturm Hörnum

2.680 6

Peter Franke


Premium (Basic), Braunschweig

Leuchtturm Hörnum

1907 wurde der gusseiserne Turm auf einer Düne erbaut, um die Fahrrinne zwischen Sylt und der benachbarten Insel Amrum zu bezeichnen. Am 8. August 1907 war der Turm in Betrieb genommen worden, erst 1948 wurde er ans Stromnetz angeschlossen – zuvor wurde die Lampe noch per Hand mit Petroleum befeuert. Einen Leuchtturmwärter gibt es seit 1976 nicht mehr. Das Licht, das aus einer Höhe von knapp 50 Metern mehr als 40 Kilometer weit aufs Meer hinaus strahlt, wird seitdem (wie auch in den anderen Sylter Leuchttürmen) ferngesteuert. Zwischen 1914 und 1933 befand sich in einem Zimmer des Turms – dort, wo im Außenanstrich ein weißer Ring zu sehen ist – die Hörnumer Schule.
Quelle: https://hoernum.de/de/straende-erlebnis/leuchtturm.php

März 2018

Comentarios 6

Información

Secciones
Carpeta Meer
Vistas 2.680
Publicada
idioma
Licencia

Exif

Cámara Canon EOS 7D Mark II
Objetivo EF-S15-85mm f/3.5-5.6 IS USM
Diafragma 9
Tiempo de exposición 1/100
Distancia focal 19.0 mm
ISO 100