Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

¿Qué es nuevo?
Milchüberkoch-Verhütungsmaschine

Milchüberkoch-Verhütungsmaschine

1.851 12

Richard. H Fischer


Miembro Basic, Stirling - Süd Australien

Milchüberkoch-Verhütungsmaschine

Dieses Bild stammt aus einem technischen Magazin, Anfang der 50ger Jahre.
Wegen seiner Kuriosität habe ich es aufbewahrt.
Fängt man bei "A" an, - dem Kochtopf mit der Milch und der Flamme darunter, - kann man leicht erkennen, daß die ausdehnende Milch den Kolben im Zylinder nach oben drückt und eine Kettenreaktion auslöst. Den Rest kann dann jeder leicht weiterverfolgen, bis der Blasebalg die Flamme ziemlich schnell auspustet.
Eine gute Anleitung für die Bastler unter Euch..

Comentarios 12

  • Klaus Kuinke 13/05/2016 13:41

    Super Richard, hoffentlich sehen wir noch mehr von diesen Kuriositäten. LG Klaus
  • iNgRiD K 30/12/2015 0:05

    das ist ja witzig.... dachte zuerst an Wilhelm Busch :-))))......aufheben lohnt also doch.....
    LG Ingrid
  • wolly-boy 20/09/2015 16:48

    Genial - oder?
    Allerdings dachte ich, der Blasebalg entfacht die Flamme (wie z.B. beim Schmied) .
    VG. wolly
  • Zwecke 22/06/2013 8:30

    Eine interessante und tolle Reproduktion :-)
    LG Horst
  • Trautel R. 19/06/2013 19:39

    sehr witzig und das aufheben von dir hat sich gelohnt.
    bald mehr.
    lg trautel
  • Tanjung-Pinang 16/06/2013 19:28

    .. und Du wirst in der Zwischenzeit das "Ding" nachgebaut haben. :-))
    lg monika
  • Renate Mohr 16/06/2013 17:05

    Ist ja herrlich, warum einfach wenn es doch so viel unterhaltsamer sein kann.

    LG Renate
  • Klaus Degen 16/06/2013 14:31

    Hoffentlich hast Du jetzt nicht gegen die Patentrechte des Erfinders verstoßen........;-)))
    Ich hätte das ja mal heimlich nachgebaut, nur wo bekomme ich die Pistole her........*ggg*

    lg Klaus
  • Fred Welke 16/06/2013 9:10

    Bin beim Basteln leider voellig unbegabt. Sehr humorvolle Darstellung. vg Fred
  • Frau Ke 16/06/2013 8:50

    neckisch finde ich übrigens auch, dass der Blasebalg,
    der eigentlich zum Anfachen dient, hier offenbar das
    Flämmchen unter dem Milchtopf auspusten soll. ;)
  • Obelix2223 16/06/2013 8:37

    ich musste im ersten moment an wilhelm busch denken, als nichtbastler sehe ich es mir amüsiert an und erfreue mich an der fantasie des zeichners
    lg joachim
  • Frau Ke 16/06/2013 2:30

    Eine Zeitlang habe ich mit großem Vergnügen das, genauer die Computerspiele mit dem Namen 'The incredible Machine' gespielt ... da ging es genau um solche Sachen. Wunderbar skurrile Zeichnung! ...allein, wie der Hund guckt! :-)