Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

¿Qué es nuevo?

LichtSchattenSucher


Miembro World, Stuttgart

MIT DEM FAHRRAD DURCH PATAGONIEN

Carretera Austral beim Parque Nacional Queulat, Südchile / Patagonien

Die Carretera Austral erschliesst beinahe den gesamten Süden Chiles und führt von Puerto Montt bis Villa O`Higgins mit einer Länge von etwa 1350 km .
Die Carretera ist eine der grossen Traumstrassen für Reiseradler auf unserer Erde da sie grandiose Natur in Verbindung mit wenig Autoverkehr bietet. Entsprechend beliebt ist sie bei Reiseradlern aus aller Welt. Da sich zudem alles auf den kurzen patagonischen Sommer konzentriert , vergeht kaum ein Tag ohne dass man auf welche trifft : Ich hatte Begegnungen mit jeder Menge Schweizern, Chilenen, Holländern, Spaniern,Deutschen, Franzosen, Engländern, Nordamerikanern und einem Japaner ...


Weites Land - Wolken über Patagonien
Weites Land - Wolken über Patagonien
LichtSchattenSucher


Weltenbummler3 - Meeting in Patagonien
Weltenbummler3 - Meeting in Patagonien
LichtSchattenSucher


EINZIGARTIG
EINZIGARTIG
LichtSchattenSucher


DURCHBLICK ZUM FITZ ROY
DURCHBLICK ZUM FITZ ROY
LichtSchattenSucher


VIER
VIER
LichtSchattenSucher


LAGUNA DE LOS TRES
LAGUNA DE LOS TRES
LichtSchattenSucher


RAUCHZEICHEN ÜBER PATAGONIEN
RAUCHZEICHEN ÜBER PATAGONIEN
LichtSchattenSucher

Comentarios 10

  • RED Photos 26/07/2014 16:11

    2014
    Die grossen Steinbrocken sind nicht mehr da. Schotterpiste. Aber breiter ist die Strasse nach wie vor nicht geworden.
    Gruss
    R
  • SINA 27/03/2012 8:36

    welche Strapaze mit grosser Belohnung des Gesehenen und auf Bildern Festgehaltenem ...
    lg.Kristine
  • eltatio 06/01/2011 18:49

    Das habe ich mal mit ner 400erter KTM Vollcross gemacht. Ein echter Traum ist das. Mit dem Fahrrad ist es aber auch bestimmt ein Abenteuer von dem man lange erzählen kann.
  • FotoFukS 06/01/2011 14:26

    allen Respekt - mit dem Radl auf der Carretera Austral - ganz tolle Tour!
    LG FotoFukS
  • Rolf Pessel 06/01/2011 8:46

    wenn man das so sieht spürt man Abenteuer, Strapazen, tiefe Befriedigung und vor allem Freiheit - und meine Beine treten mit.
    LG Rolf
  • Bernhard-M 05/01/2011 19:28

    Neben dem Fahrer haben auf solch einer Strecke, wohl besonders die Speichen und die Halterungen der Gepäckträger zu leiden.
    Aber als "Alter" Fernradler hast Du für den Notfall sicher vorgesorgt.
    gruss Bernhard
  • Stefan Neuner 05/01/2011 18:32

    Ja, da bekomme ich eine Gänsehaut und möchte am Liebsten noch heute losradeln...aber leider dauert es noch, ausser ich gewinne im Lotto...:-)

    LG Stefan
  • LichtSchattenSucher 05/01/2011 15:35

    Zu Jan Geerk: Danke für den Tip mit "Into the Wild" !
    Den Film kenne ich bereits und finde ihn sehr gut ...Auch das Buch kann ich nur empfehlen. Vor zwei Jahren war ich übrigens in Alaska und auch ganz in der Nähe von dem Bus von Chris McCandless...

    Zu Tuny Hilger: Ich bin kein Hochleistungssportler. Die Kondition kommt fast von alleine während der Tour.Viel wichtiger ist meiner Meinung die Einstellung und das Wissen bzw. die Erfahrung alles bewältigen zu können, im Notfall eben etwas langsamer ...

    Zu Stefan Neuner : Geht mir manchmal mit meinen eigenen Bildern auch so. Aufs im Lotto gewinnen würde ich mich nicht verlasssen, aber Südamerika ist ein preiswerter Kontinent ...

    zu Bernhard-M : Seit ich mit 26 Zoll-Rädern fahre brechen kaum noch Speichen ! Bei den Gepäckträgerhalterungen hast Du aber leider recht, speziell bei diesem Rad sind sie mir schon 3mal gebrochen. Auch Rahmenbrüche kamen schon mehrfach vor ! Deshalb ist es ganz wichtig einen Stahlrahmen und keinen Alurahmen zu haben. Den Stahlrahmen kann man ohne Probleme in jeder Werkstatt auch unterwegs schweissen lassen ...

    Gruss
    Roland
  • Tuny Hilger 05/01/2011 13:23

    Da gibt es aber viele steinige Hindernisse zu bewältigen ; da braucht man eine Topform...Respekt !
  • Jan Geerk 05/01/2011 11:06

    Eindrucksvolle Serie. Weiter so.
    Gruss
    P.s. Hab gestern den Film "Into the Wild" gesehen. Würd ich dir unbedingt empfehlen, falls du mal dazukommst.