Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

Ossuaire de Douaumont

Ossuaire de Douaumont

7.663 29

M.Hogreve


Premium (Basic), Horrem

Ossuaire de Douaumont

Ohne Worte

https://de.wikipedia.org/wiki/Beinhaus_von_Douaumont


Verdun
Verdun
M.Hogreve




Für alle die nicht kommentieren, habe ich Verständnis, aber dann drückt auch nicht den Lob Button, gelobt werde ich von meiner Frau, Instagram und Facebook ;-)





Comentarios 29

M.Hogreve desea expresamente feedback constructivo para esta fotografía. Ayúdalo con consejos sobre la composición de la imagen, la técnica, el lenguaje de la imagen, etc. (Por favor, ¡ten en cuenta el código de conducta!).
  • Conny11 17/07/2019 17:46

    Ein Bild was tief berührt.... sehr gut von der Perspektive...
    Dieses Foto wäre auch sehr gut und aussage kräftig in SW..
    LG von Conny
  • Eifelpixel 03/07/2019 7:57

    Diesen Platz habe ich zum ersten Mal mit etwas über 20 Jahren besucht. Es zeigt gut den Wahnsinn des Krieges
    Einen guten Tag wünsche ich dir Heute Joachim
  • Der Westzipfler 11/05/2019 13:45

    Der Turm scheint mir ein wenig nach rechts zu kippen. Ansonsten aber ein eindrückliches Motiv, das zum Nachdenken anregt. Bin leider noch nie dort gewesen. 

    LG aus dem Maasland,

    Markus
  • Guido Alfes 03/05/2019 15:17

    Hallo Michael,
    ich war auch schon mehrmals dort und es ist echt beeindruckend. 
    Das das Licht nicht das Beste ist, weißt du sicher selber. Ich würde das ganze noch entzerren, bzw. aufrichten. Ist sicher nicht viel, aber die Kreuze, wie auch der Turm des Gebäudes (soll m.W. der Griff eines in den Boden gerammten SDchwertes darstellen) kippen doch etwas nach hinten rechts weg.

    Glück Auf, Guido
  • Sportfotograf Schust 30/04/2019 19:27

    Ich war selbst schon dort, wahnsinnig was Menschen einander antun können. Mein Urgroßvater hat an der Schlacht teilgenommen, allerdings am anderen Maas-Ufer.
  • Vive le Sport 24/04/2019 7:48

    Verdun ist der Inbegriff für Schwachsinnigkeit - alleine diese unglaublichen Zahlen von Opfern....umso schöner das wir heute (meistens) gute Nachbarn sind mit unseren französischen Freunden - und das hoffentlich auch noch lange so bleibt

    VG Vive
  • Andreas Liesendahl 17/04/2019 9:29

    Ein Foto zum Nachdenken; sehr beeindrucken und auch sehr traurig, was Menschen einander antuen können. Hoffen wir mal, dass diese Zeit für uns nie wieder kommt?!
    Gruß Andreas
  • Maud Morell 16/04/2019 16:06

    Sehr intensiv und bestens aus deiner gewählten Perspektive fotografiert.
    LG von Maud
  • Lutz Bittag 14/04/2019 17:34

    Sehr beeindruckend!
    Es regt zum Nachdenken und Innehalten an.
    Gruß LUTZ
  • Christof Hannig und Katharina Jäger 14/04/2019 10:29

    Erstklassig von Dir ins Bild gebracht, eine in jeder Hinsicht beeindruckende Aufnahme ist das!!!
    Viele Grüße
    Christo f
  • Maud Morell 12/04/2019 14:43

    Das Beinhaus von Douaumont und die Gräber, berührendes Motiv, voller Traurigkeit und Sinnlosigkeit eines Krieges.
    LG von Maud
  • Jens Lotz 11/04/2019 23:55

    sinnloser Tod für degenerierte Könige. Diese Masse an Gräbern aus dem 1. Weltkrieg zeigt alles, was man sehen muss, um Krieg und Gewalt abzulehnen. Und was hat es geholfen? Munter  bis heute geht das maschinelle Töten weiter.

    Zum Bild, die Perspektive mit den diagonalen Fluchten der Gräber ist eindrucksvoll. Der Hinweis von Thomas Tilker, eine Frontalperspektive zu nehmen, ist eine Möglichkeit die Gebäudehorizontalen gerade zu haben. Aus der Perspektive Deiner Wahl geht das aber nicht......da das Gelände ja natürlich auch noch abfallend ist, würde ich das Bild allerdings durch drehen so ausrichten, dass die Gebäudespitze und Kreuze gerade stehen. Die halbwinkelbedingte Flucht der Horizontalen am Gebäude nach hinten dürfen für mich ruhig schräg sein, da perspektivisch absolut korrekt.....ein Ausrichten würde für mich eher merkwürdig wirken.

    LG jens
  • T. Schiffers 11/04/2019 21:31

    sehr akkurat in szene gesetzt...die unglaubliche masse der gräber kommt hier gut zur geltung...und somit hast du den wahnsinn perfekt ins bild gepackt...s thema an sich macht allerdings...wie untertitelt...sprachlos..tino
  • Haidu Norbert 11/04/2019 17:33

    Das sieht Klasse aus. Eine Tolle Aufnahme,klasse das Licht und die Schärfe.
    Lg,Norbert
  • Günter7 11/04/2019 9:09

    Wunderbar aus diesem Blickwinkel abgelichtet.
     Eine saubere und klare Aufnahme zeigst du hier .
    VG Günter