Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

Annette He


Premium (World), Süddeutschland

Postgasse

Ich möchte Euch ein paar Bilder zeigen, die für mich eher ungewöhnlich sind. Ich war in einem kleinen Städtchen unterwegs, in dem es Häuser aus dem 14. und 15. Jahrhundert gibt. Es ist so unglaublich schön dort, dass ich immer wieder kommen muss. Architekturfotografie ist normalerweise nicht mein Ding, aber dort musste ich es einfach probieren. So bin ich also nachts bei Dauerregen losmarschiert und habe mal hier einen Durchgang, mal dort eine Gasse auf den Chip gebannt. In s/w gefällt es mir am besten, entspricht es der Stimmung der alten Stadt bei Nacht und Regen doch am meisten. Kommt einfach mit auf eine Zeitreise.

Winzig
Winzig
Annette He

Comentarios 27

  • P. Schnappi 22/01/2020 7:30

    Genial!!! es wirkt wie eine Aufnahme aus längst vergangener Zeit ... die schmiedeeisernen Leuchten an den Fassaden, das Natursteinpflaster, und die steinernen Treppen wie aus einem Block gehauen ... hier passt alles!!! Der feuchte Glanz auf dem Boden unterstreicht die Bildwirkung noch ... schön verlassen diese Gasse, früher ging man ja mit den Hühnern ins Bett ... und stand auch beim ersten Hahnenschrei auf ;-))) !!! Die S/W-Umwandlung sowie die Ausrichtung der Häuser sind dir prima gelungen, die Graustufen sind erstklassig!!! Den Rahmen hast du ebenfalls gut gewählt, hier könnte man die äussere weisse Kante auch etwas schmaler halten ...
    Alles in allem eine super Fotoarbeit!!
    LG Petra
  • Theo Wasserhess 15/12/2019 7:26

    Ganz stark !
    VG Theo
  • Foto 1 bis 1000 25/11/2019 10:49

    Dein Einsatz, deine Bilder sind grossartig... Ganz liebe Grüsse aus den Bergen Salzburgs Georg
  • Josef Schließmann 25/11/2019 7:50

    Eine herrliche Aufnahme von dieser nächtlichen Gasse, klasse.

    LG Josef
  • Andreas Pfanner 21/11/2019 8:24

    Für mich bisher dein bestes Bild aus dieser Serie, obwohl es die Postgasse ist (du ahnst den Hintersinn).
    ´Nicht dein Ding´? Also das ist freches Understatement, hier zeigst du Gespür für jedes Detail, die Aufnahme ist großartig vom Timing bis zur Gestaltung, alles passt: Sepia-Tonung, Reflexe der regennasse Gasse, Perspektive - alles stimmig zum herrlichen Motiv.
    Annette, geh da wieder hin, das ist klasse.
  • Kulturbeutel 20/11/2019 10:33

    Nachtszene mit sehr ausgeglichenem Tonwertumfang, richtig gut!
    LG Manfred
  • Richard Schult 19/11/2019 7:37

    Sehr gelungen, Annette. Schön, dass Du den Steindtrukturen so auf die Pelle rückst. Die Enge der Gassen wird so richtig deutlich.
    VG Richard
  • Rebekka D. 18/11/2019 22:12

    wundervolle Stimmung .. so romantisch .. . ;o) Rebekka
  • JOKIST 18/11/2019 20:45

    Du hast deine Zeitreise gekonnt in Szene gesetzt

    Ingrid und Hans
  • Erika Avery 18/11/2019 20:30

    Da hast du recht, dieses Experiment zu machen und auf Entdeckung zu gehen. Ein sehr schönes Bild von dieser Gasse. Sehr schön der Schein der Lichter, wahrscheinlich Dank dem Regen.
    Liebe Grüsse - Erika
  • mammaanna 18/11/2019 18:24

    wunderschön diese S/W Aufnahme mit den Lichtersternen und Kontrasten, wohin diese Gasse wohl führt? 
    Lg Andrea
  • jopArt 18/11/2019 16:53

    klar in der abbildung und ganz stark mit den kontrasten und graustufen,
    der anblick gefällt mir richtig gut so!

    lg hans
  • ReMemBer 18/11/2019 16:33

    Eine insgesamt sehr schöne Arbeit!
    Klasse mit den Sternchen.
    LG Marion
  • Michel Seitz 18/11/2019 16:24

    Also, dass das nicht Dein Ding sein soll, kann ich nicht erkennen. Und der Rahmen passt wunderbar zur Gestaltung des Fotos.
    lg Michel
  • joema 2 18/11/2019 14:04

    Sehr schöner Blick in diese nächtliche, romantische Gasse...und wirkungsvoll von der Bearbeitung!
    LG, Joerg