2.249 24

R E I S E Z E I T

Der monumentale Hauptbahnhof gilt zu Recht als eins der markantesten Bauwerke und als Wahrzeichen Helsinkis. 1904 gewann der Architekt Eliel Saarinen den ersten Preis eines Wettbewerbs mit seinem Entwurf, der bis 1916 realisiert wurde und bald als Vorbild für andere Kopfbahnhöfe in Europa diente. Ein Blick ins Innere lohnt sich, um einmal die Raumwirkung der klar gegliederten Hallen aufzunehmen.
Für mich eine Überraschung . . . wirkt irgendwie wohnlich. :-)

Comentarios 25

  • Elfie W. 08/10/2013 16:16

    das ist in der Tat ein feudales Ambiente, in dem man sich gerne aufhält. Da macht dann das Warten auch nicht so viel aus. In einem ganz tollen Licht präsentierst du diesen Bahnhof. Dieses Bild sollte man als Anregung zur Bahn schicken ;-)
    LG elfie
  • Sandelholz 17/09/2013 17:53

    Auf den ersten Blick dachte ich es handelt sich um
    eine Hotelrezeption, ich war überrascht zu lesen,
    dass es sich hier um einen Bahnhof handelt.
    Wahrlich, wirkt wirklich beinah wohnlich und wird durch
    deine Fotografie, wie du das Licht eingefangen hast
    noch bildlich verstärkt.
    LG Angelika
  • jule43 11/09/2013 16:55

    An einem Bahnhof habe ich gar nicht gedacht und ich dachte an ein Hotel. Nobel kann man da nur sagen. Und so ruhig und ohne endlose Schlangen, dass mag ich

    LG Jule
  • Danny Liska 09/09/2013 22:32

    Es war wirklich ein guter Architekt.
    LG Danny
  • Günter Has. 06/09/2013 21:00

    zuerst dachte ich an den Empfang eines Luxushotels...
    ein wirklich tolles Bauwerk, das Bewunderung verdient...
    dein Bild aber auch...:-)
    LG Günter
  • Rainer Beneke 01/09/2013 19:03

    Klasse Perspektive und wunderbar diese Mischlichtsituation.
    LG Rainer
  • Günter Bulst Haan-Gruiten 01/09/2013 17:17

    In dieser, einem Wohnzimmer ähnelnden Atmosphäre, geht man mit völlig entspannten Gefühlen an den Schalter,
    Gruß Günter
  • Rumtreibär 01/09/2013 7:56

    imposant und gewaltig. HG Dieter
  • Günter7 31/08/2013 23:25

    Klasse,
    das du diese Szene für uns festgehalten hast.
    VG Günter
  • Klaus Zeddel 31/08/2013 16:58

    Das sieht schon sehr edel aus, erinnert sehr an die Rezeption eines guten Hotels. Das nenne ich einen richtigen Empfang für Reisende, so einladend wünschte man sich den Empfang auch in anderen Bahnhöfen.
    LG Klaus
  • Karl-Heinz Lüpke 31/08/2013 3:00

    Boah, wieder mal ein einmaliges Foto, .
    Auch alles andere, sehr gut,
    Kalle
  • ritayy 30/08/2013 11:07

    wow, was für ein toller Empfang für die Reisenden... erinnert eher an eine Hotelhalle/Empfang als an einen Hauptbahnhof... klare feine Formen wie im Jugendstil... wirklich sehr einladend !
    Bis nach Helsinki hat uns damals die Zeit nicht gereicht, wir reisten durch die Wildnis von Lappland (Lappi)... :-) VG Rita
  • Marianne Th 29/08/2013 15:58

    Überhaupt keine Bahnhof-Atmosphäre kann ich finden. Was für schöne, hohe Räume, auf den ersten Blick habe ich auch an eine Hotelhalle gedacht.
    LG marianne th
  • Ernst Seifert 29/08/2013 9:38

    Beim Anblick Deines Bildes denke ich unwillkürlich an die prächtige Bahnhofshalle in Görlitz, die durch die neumodischen Einbauten von Abfertigungsschaltern usw. total entwürdigt wurde. Diese Erscheinung ist vielerorts in D anzutreffen. Offenbar haben sie in Helsinki eine Lösung gefunden, die die Architektur der Bahnhofshalle weniger stört, aber auch nicht ganz vermieden wird.
    VG Ernst
  • Rudolf Averbeck 29/08/2013 9:18

    Das ist ja eindrucksvoll!!
    Schön festgehalten.
    LG
    Rudolf

Información

Secciones
Carpeta Kultur ~ culture
Vistas 2.249
Publicada
idioma
Licencia

Exif

Cámara DMC-GF1
Objetivo LUMIX G VARIO 14-45/F3.5-5.6
Diafragma 4.3
Tiempo de exposición 1/30
Distancia focal 19.0 mm
ISO 250