Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

¿Qué es nuevo?
Ringel Ringel Reihe

Ringel Ringel Reihe

216 34

Carsten D. - CD-Photo


Miembro Complete, Trebbin

Ringel Ringel Reihe

Wir sind der Enten sieben, wir baden hier im Teich und sind fast alle gleich.

Comentarios 34

  • T. Schiffers 12/11/2017 3:19

    sehr fotogenes geplansche mit sehr passendem titel...!,-))))) herrrrlisch.tino
  • dudaffa 10/11/2017 20:20

    Eine Dame bei so vielen Herren. Hoffentlich darf bei dem Tänzchen die Dame wählen.
    Du hast die Situation sehr schön festgehalten.
    VG Norbert
  • Andreas.N. 10/11/2017 9:47

    Klasse Aufnahme.
    VG Andreas
  • Frank Keller 09/11/2017 21:18

    Wie ein Tänzchen.

    LG von Frank
  • Norbert Brandt 09/11/2017 21:12

    Lustig anzusehen diese Szene. Jede macht etwas anderes.

    LG Norbert
  • Dieter Jüngling 09/11/2017 21:00

    Die arme Ente...
    Gruß D. J.
  • Georges Vermeulen 09/11/2017 16:57

    Sehr schön festgehalten..

    LG Georges
  • dodo139 09/11/2017 14:19

    Das Geschehen dort hast du gut beobachtet.
    LG Doris
  • Ebi Fotofix 09/11/2017 12:59

    schönes Gruppenshooting... und nett ihr Outfit! *smile*
    LG Ebi
  • Knipsekowski 09/11/2017 12:23

    Die Sechs wollen der Dame imponieren.Eine tolle Szene sehr gut festgehalten.
    LG Gabi
  • Rumtreibär 09/11/2017 12:11

    herrlich anzusehen
    Gruß Dieter
  • Heide G. 09/11/2017 10:52

    ... Die Anatidaephobie mit der Angst von einer Ente irgendwann, irgendwo beobachtet zu werden ist für jenige, die keine Phobienekrankung haben schon ziemlich amüsant zu hören aber für die Betroffenen ist es schon eine Qual. Die Anatidaephobie macht sich wie jede andere Angsterkrankung mit den bekannten Symptomen bemerkbar. Bei dem Betroffenen sind dabei paranoide Verhaltensweisen im Freien zu beobachten, wie das ständige Umschauen, ob sich irgendwo eine Ente befindet. Dies ist vor allem im Park stark ausgeprägt und überall wo sich Bäume oder Gebüsch befindet. Im schlimmsten Fall traut sich der Betroffene nicht mehr aus dem Haus, wegen der Angst von eine Ente beobachtet zu werden. Die Ursachen sind sehr individuell, meistens hängen Sie mit Kindheitserfahrungen zusammen. ...

    Bloß gut, dass ich das wenigstens nicht habe -
  • Cecile 09/11/2017 9:17

    Das ist ja mal eine wirklich schöne Gruppe und man kann ihnen die Freude direkt ansehen und das Geschnatter hören :-)))
    Ist ja auch kein Wunder bei 6 Erpel und einer Dame :-)))
    Eine sehr schöne Aufnahme ist das Carsten.
    Liebe Grüße zu dir, Elfi C.
  • Mary.D. 09/11/2017 8:54

    Das hast du gut gesehen und fotografiert.
    LG Mary
  • Lisa W. 09/11/2017 8:35

    herrlicher badespass..immer wieder sehenswert..:-)
    lg lisa