Schiffshebewerk Henrichenburg (29)Schachtschleuse

Schiffshebewerk Henrichenburg (29)Schachtschleuse

oilhillpitter


Premium (World), Wuppertal

Schiffshebewerk Henrichenburg (29)Schachtschleuse

Das alte Schiffshebewerk Henrichenburg/Schachtschleuse
Das alte Schiffshebewerk Henrichenburg von 1899 gehört zur Kanalstufe Henrichenburg der Bundeswasserstraße Dortmund-Ems-Kanal in Waltrop-Oberwiese. Es ist benannt nach der früheren Gemeinde Henrichenburg, heute nördlichster Stadtteil Castrop-Rauxels. Es wurde am 11. August 1899 in Anwesenheit von Kaiser Wilhelm II. zusammen mit dem Dortmund-Ems-Kanal in Betrieb genommen. Das Hebewerk wurde 1914 durch eine Schachtschleuse mit zweimal fünf Sparbecken ergänzt. In den Jahren 1958 bis 1962 errichtete man das neue Schwimmer-Hebewerk, so dass 1969 die Stilllegung des alten Hebewerks folgte. Die alte Schachtschleuse wurde 1989 durch eine Sparschleuse mit zwei Sparbecken ersetzt. Bis ins Jahr 2005 lief der Betrieb des neuen Hebewerks und der neuen Schleuse parallel. Seitdem fließt der Schiffsverkehr nur noch durch die Schleuse.
Kritik erwünscht.

Comentarios 5

  • klausgunteralbrecht90 19/05/2020 10:22

    Also wird sie noch betrieben. Ich habe das alte Hebewerk noch in Betrieb gesehen, bevor es museal wurde. Heute ist auf dem Rhein-Herne Kanal insgesamt nicht mehr viel los.
    fg Klaus
  • Brigitte Specht 11/03/2017 18:00

    ...auch gut von Dir gezeigt!
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir Brigitte!
  • anne47 11/03/2017 12:07

    Das ist ja gar nicht so groß, wie ich dachte. Gute Perspektive
    LG Anne
  • smokeybaer 11/03/2017 8:18

    Sehr gut präsentiert gr smokey
  • Ilas 11/03/2017 8:08

    Ein altes Hebewerk. In den 1990er Jahren sind wir einmal durch das Hebewerk Scharnebeck gefahren, damals das größte Doppelsenkrecht- Schiffshebewerk  der Welt. Ein riesiger Klotz in der flachen Landschaft.
    Ein interessantes Erlebnis war das damals.
    L G. Astrid

Información

Sección
Carpeta Industriekultur
Vistas 1.737
Publicada
idioma
Licencia

Exif

Cámara NIKON D5300
Objetivo ---
Diafragma 10
Tiempo de exposición 1/250
Distancia focal 16.0 mm
ISO 400

Le ha gustado a