Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

¿Qué es nuevo?
Start in den Nebel... (1. der Serie: Im Kanu auf der Weser)

Start in den Nebel... (1. der Serie: Im Kanu auf der Weser)

1.165 29

KLEMENS H.


Miembro Pro, aus der Stadt zwischen Solling und Weser

Start in den Nebel... (1. der Serie: Im Kanu auf der Weser)

...denn "angeblich" sollte es noch ein schöner Tag werden...
*
OLYMPUS C-740 + Picasa + PS
----------------------------------------------------------------------
- siehe auch:

"Juni" im WESER BERGLAND- KALENDER 2012
"Juni" im WESER BERGLAND- KALENDER 2012
KLEMENS H.

Comentarios 29

  • Hans Z. 16/04/2010 11:34

    super Aufnahme - herrlich!
    lg Hans
  • Svenja T. 18/12/2007 22:46

    Schönes Foto! gefällt mir gut.
    Die Situation hat man oft auf der weser
  • Sybille Groß 20/12/2005 13:17

    Irre, diese Stimmung - dazu noch die leuchtenden Farbpunkte. Das würde ich gerne auch einmal auf der Weser erleben (obwohl ich dann Angst um meine Kamera hätte...)
    LG
    Sybille
  • Jacky Kobelt 30/11/2005 23:36

    schön !
    Die anderen Kanubilder sind etwas na ja, aber das ist Klasse !

    LG Jacky
  • Hari Bee² 22/11/2005 22:17

    Hallo Klemens!
    Ich kann mich den positiven Äußerungen der vorangehenden Anmerkungen nur anschließen!
    Ein Bild, das von den sparsamen Farben, der Geometrie und der Formatwahl besticht.
    lg Harald
  • Christine Metzger 17/11/2005 20:11

    Der Aufwand hat sich auf jeden Fall geloht! Herrliche Stimmung, dazu die wenigen leuchtend roten Farbtupfer im Blau - sehr schön!
  • Horst Voigt 16/11/2005 19:50

    Hallo Klemens!
    Auch das gefällt mir sehr gut! Das voraus fahrende Kanu im Nebel verschwindend, und im Gegensatz das rote Paddel der linken Gruppe bilden zwei starke Gegenpole. Insgesamt eine klasse Komposition.
    lg Horst
    Wie findest du das?
    Münsterland
    Münsterland
    Horst Voigt

  • Anne G. 15/11/2005 21:04

    ein wunderbares bild.......ein traum in blau....ein bild zum wegträumen . . . ein traum...aber doch genau mit der richtigen menge haltekraft durch die farbe rot um den traum ein wenig realistisch scheinen zu lassen.
    mehr wasserfläche vorn finde ich nicht nötig. so kann der blick leichter nach hinten gehen. lg, anne
  • Stephan Kriwet 13/11/2005 17:30

    gelungene Aufnahme, sie wirkt durch den trotz Nebels noch starken Kontrast der beiden Boote im VG.

    Gruß Stephan
  • Martina Bie. 13/11/2005 11:47

    ich bin sehr spät dran, und deshalb finde ich in den anmerkungen vor mir bereits viele meiner gedanken wieder. ich mach es also diesmal etwas kürzer:
    bestechend ist das konzept des blauen, das du hier konsequent verwendest. selbst die personen tragen diese farbe, sicher ungewollt, aber sehr bildwirksam in den dunkleren tönen. anziehungspunkt fürs auge nach dem "blaurausch" sind unzweifelhaft die roten elemente, die das bild beleben und es zu etwas ganz besonderem machen...
    *lach*: nun ist es doch wieder länger geworden :-))))))).
    lg martina
  • KLEMENS H. 12/11/2005 13:04

    @ Peter:
    ...danke, ...kann man so sehen...
    (mit dem cm vorne mehr an Wasserfläche...):

    ...das hätte aber den Blick mehr ganz nah
    nach vorn gerichtet
    (also unten im Bild festgehalten -
    wegen der Schärfe dort),
    ich wollte aber den Blick in die diffuse Ferne lenken,
    deswegen ist die "Rahmung"
    durch die beiden Boote links und rechts
    mehr als ein dekoratives Mittel...

    ...außerdem würde ein Abstand vorn
    die Distanz zum "gemeinsamen Erlebnis" vergrößern... -
    der Fotograf soll aber "Teil der Gruppe" sein...
    (Wir-Perspektive:
    gemeinsame Blickrichtung Aller
    durch Rückenfiguren vor mir...)

    LG Klemens
  • Peter Krammer 12/11/2005 12:42

    Eine wunderbare Farbwirkung hat Dein Bild, Klemens !
    Die roten Punkte geben sowohl Spannung als auch Harmonie !!
    Unten hätte ein Zentimeter mehr nicht geschadet, ist aber nicht zwingend notwendig...
    Ich finde: EinTop Foto !!
    Grüsse von Peter
  • Anne Maxen 11/11/2005 18:50

    Hallo Klemens, dein Bild hat mir das, was du anschließend geschildert hast, schon vorher erzählt. Es ist sehr beeindruckend und ich kann mir die Stimmung gut vorstellen. Etws ähnliches erlebten wir bei einer Kanufahrt auf der Dordogne. Nur das mein Mann beide Hände an der Videokamera hatte und überall dicke Felsbrocken aus dem Wasser guckten und ich nicht mehr ans Fotografieren dachte, sondern das Kanu mit Mühe und etwas unsanft auf eine Felsplatte am Ufer setzte. :-(( :-)) Gruß Anne M.
  • KLEMENS H. 11/11/2005 17:19

    @ Matthias:

    ...da hast du nicht ganz unrecht...:

    wegen meiner ständigen Wünsche,
    das Boot in bestimmte Richtungen zu drehen,
    dann aber ohne mein Zutun,
    die Richtung zu halten,
    weil ich beide Hände an der Kamera hatte,
    war es ein ständiges "Karussel"...
    ...und wir kamen kaum voran... ;-))

    ...ich verlangte so meiner Frau einige Geduld ab,
    nicht nur, weil unser Boot schließlich
    das allerletzte war,
    das am Ziel anlangte... ;-))

    ...aber wir haben ´s genossen... ;-)))
    LG Klemens
  • Matthias Endriß 11/11/2005 16:18

    Eine ausgesprochen gelungene Aufnahme, schon alleine durch den gelungenen Kalt-Warm-Kontrast des blaugrauen Nebelmorgens und des leuchtend roten Paddels. Das Dreieck, das die Kanus bilden, hast Du prima arrangiert. Auch wenn wohl einige in Deinem Boot mit dem Gedanken gespielt haben, Dich über Bord zu befördern... *grins*
    LG Matthias