Un mundo perdido en la selva

Un mundo perdido en la selva

1.579 4

Tim Rüth


Premium (World), de la prehistoria de fotocommunity...

Un mundo perdido en la selva

Tikal - eine der schönsten Maya-Ruinenstädte überhaupt

Nur die Spitzen der höchsten Pyramiden ragen über die Kronen der riesigen Urwaldbäume hinaus. Rechts im Vordergrund befindet sich übrigens ein Ceiba-Baum (ich denke zumindest, dass es einer ist), ein heiliger Baum der Maya. Sein Stamm kann einen Umfang von bis zu 5 m und der gesamte Baum eine Höhe von über 30 m erreichen!

Aufgenommen mit einer Nikon Zoom 300 AF (ja, einer Sucher-Knipse) auf Agfa XRG 100 (Negativfilm, deshalb ist auf die Scanqualität nicht so toll), gescannt mit Minolta Dimage Scan Elite 5400, farbkorrigiert, nachgeschärft

Comentarios 4

  • Klaus Zeddel 29/06/2004 19:09

    Das sieht fantastisch aus, trotz der Qualitätseinbußen noch ein beeindruckendes Bild, was viel zu erzählen hat. Da muß ich unbedingt auch einmal hin.
    Gruß Klaus
  • Thomas Adamek 26/06/2004 22:04

    Leider ist mein Bild nicht so toll geworden, Scanqualität und Qualität des Abzugs ließen nicht mehr zu:

  • Monika Schmiedgen 26/06/2004 21:55

    Ein Bild, das Geschichten erzählt. Schön verwunschen.
    Gruß, Monika
  • Thomas Adamek 26/06/2004 21:43

    Starkes Foto! Genau an der gleichen Stelle war ich auch mal.