W O T R U B A K I R C H E - I N - W I E N

W O T R U B A K I R C H E - I N - W I E N

2.025 6

r.ettl


Premium (Basic), Niederbayern-Oberpfalz/ Bayern

W O T R U B A K I R C H E - I N - W I E N

Ich bin ja prinzipiell gegenüber moderner Architektur aufgeschlossen, aber das ist für mich eine der hässlichsten Kirchen, die ich je gesehen habe.
Die drückend schwere Betonarchitektur wiederspricht in meinen Augen dem Sinn und Zweck einer Kirche.

Am Kircheneingang wird der Bildhauer Wotruba, nach dessen Idee die Kirche 1976 fertiggestellt wurde, wie folgt zitiert:
"Etwas gestalten, das zeigt, dass Armut nicht hässlich sein muss, dass Entsagen in einer Umgebung sein kann, die trotz größter Einfachheit schön ist und auch glücklich macht"

http://www.georgenberg.at/das-bauwerk-our-church



Comentarios 6

  • Manfred Ruck 28/03/2017 8:08

    Und sowas nennt sich Architektur , aber auch die " JA SAGER " sollten sich an der Nase fassen ,
    sowas von Pott hässlich , aber du hast sie trotz allen schön ins Netz gestellt ,

    Grüße dich ,
  • diesunddas 22/03/2017 5:49

    eine sehr ungewöhnliche Kirche - den Bau finde ich nicht schlecht - finde die Farbe drückt das ganze herunter - in weiß würde es einfach anders wirken - leichter -
    hab ich in Wien noch nicht gesehen, werde also doch das nächste mal hin gehen -
    gruß 'Vilja
  • Diruwi 10/03/2017 0:16

    Nun ja, da wird man halt nicht durch schönen Pomp vom wahren Glauben abgelenkt ... :-)
    Alles Gute, Dietmar
  • Lautrec 09/03/2017 16:47

    Spontan fiel mir zu diesem Bauwerk nur ein : düster und kalt ! .....bis ich dann las, daß es sich hier um eine KIRCHE handelt.....auch ich, als sehr aufgeschlossener Mensch, habe da so meine 'Schwierigkeiten'.........................aber sehr gelungen aus gut gewählter Perspektive präsentiert !

    Liebe Grüsse, Uli :-)
  • Otto Homolka 09/03/2017 10:49

    Das ist eine Sache der Perspektive. Nicht von allen Seiten ist sie so hässlich (auch wenn sie nicht meinem Geschmack entspricht). Durch ihre Lage auf einem Berghang am Rand von Wien mit Aussicht in den Wienerwald hat sie schon einen gewissen Reiz.
    Falls ich mal vorbeikomme, werde ich versuchen die ästhetische Seite zu finden ;)
  • Joachim Irelandeddie 09/03/2017 7:19

    Also da gebe ich dir völlig Recht - das ist ein hässliches Bauwerk und ich würde es auch nicht als Kirche erkennen!

    lg eddie