3.473 12

Stephan Heinemann


Premium (Basic), Goslar

- waves -

Ein Naturfoto, bei dem die Natur all meine Pläne über den Haufen gewurfen hat und mich trotzdem mit einem unvergesslichen Erlebniss belohnte.

Eigentlich wollte ich im Sommerurlaub eine stürmische Brandung an den Felsen von Staberhuk fotografieren (ich weiß, falsche Jahreszeit, aber man hat ja so seine Hoffnungen). Spritzendes Wasser, das gegen die riesigen Findlinge ankämpft und schäumend empor bricht. Angekommen ging es vom Parkplatz hinab zum Strand und man sah schon, das Wasser war eher glatt, denn wild. Naja, trotzdem versuchen, dachte ich.
Am Strand angekommen war ich dann schier überwältigt von dieser unglaublich friedlichen Stimmung. Sanfte Wellen schoben sich gemächlich gegen den Strand, das friedliche Rauschen der Brandung und die langsam versinkende Sonne zauberten sofort eine innere Ruhe. Ich beschloss gar nicht mehr weiter nach Motiven zu suchen, sondern ließ meinen Rucksack fallen und watete mit Stativ und Kamera ins Wasser. Und hier stand ich nun, die Kamera kaum über der Wasseroberfläche, mit nassem Hintern, aber vollkommen zufrieden mit der Welt. Langsam tauchte ein zartes Apriko am Himmel auf und die Stimmung wurde noch besser. Ich versuchte zwar eine leichte LZB, aber die ließ die schönen Strukturen in den Wellen verschwinden. Ich probierte natürlich noch ein paar andere Motiv und verließ schließlich, vollkommen zufrieden über das erlebte den Strand.
Vor ein paar Tagen bekam mein Photo bei den Chromaticawards eine Honorable Mention, auch hierüber freue ich mich, aber das Erlebnis bleibt unvergessen.

Ich wünsche allen schöne Weihnachten, genießt es, trotz und gerade wegen dieser verrückten Zeit.

Comentarios 12

Información

Secciones
Carpeta Landschaft
Vistas 3.473
Publicada
idioma
Licencia

Exif

Cámara Canon EOS 600D
Objetivo EF16-35mm f/4L IS USM
Diafragma 8
Tiempo de exposición 1/320
Distancia focal 28.0 mm
ISO 200

Fotos favoritas públicas