4.684 3

Wambleesha


Premium (World), Amt Neuhaus

Wie ein Gemälde

Elbdeich bei Privelack, frostig und nebelig.

Comentarios 3

  • allphone 03/04/2020 18:54

    Zauberhafte Lichtstimmung!
    Ich meine, die wunderbare 'Gemäldestimmung' könnte sich noch verstärken,
    wenn der untere Bildrand deutlich beschnitten würde.
    Auch wenn der geschwungene Weg schön in das Bild 'einführt', ist dieser meiner Meinung nach nicht das eigentliche Thema des Bildes und lenkt eher ab. 
    Des Formates wegen würd' ich dann auch links noch etwas wegnehmen.
    Schade, dass das Geäst am rechten Bildrand leicht beschnitten ist.
    Nix für ungut,
    alles für gut!
    Gruß A.
    • Wambleesha 05/04/2020 19:09

      Hallo allphone, gebe ich dir sicher recht, hatte ich auch schon gemacht, geht etwas Wirkung verloren. Das Geäst geht leider in beide Richtungen weiter, irgendwo muß die Schere ansetzen, aber danke für den Hinweis, sollte ich dies Bild printen, werde ich auf jeden Fall noch genauer diese Anteile ausarbeiten. Habe auch noch die Anschlussbilder, vieleicht wird ein Panorama daraus. Die Lichtstimmung war jedenfalls grandios an diesem kalten Morgen. Lg Uwe
    • allphone 06/04/2020 13:01

      Hallo,
      das 'Anschlussbild' rechts würde mich interessieren, denn dein Bild scheint mir an dieser Stelle noch nicht wirklich fertig.
      Du nennst das Bild: Wie ein Gemälde
      Aber die alten flämischen Meister, die sich auch auf solche 'Stimmungen' verstanden, hätten da sicher mehr Sorgfalt auch auf die 'Ränder' verwendet. Wenn schon Gemälde, dann darf man sicher auch mit dem 'Fotopinsel' etwas nachhelfen.
      Ein Maler hätte sicher auch nicht den Aufwand betrieben, diesen doch eher inhaltslosen weiten Vordergrund zu malen.

      Ich habe mich durch deine Bilder geklickt (ich konnte nicht aufhören...) 
      Immer wieder ganz großartige 'Stimmungen'!
      ( Nicht zu fassen, dass da so wenig Resonanz in der FC.)
      Ach, immer wieder aber auch ein kleiner, ob des Potentials der Bilder aber doch gewichtiger Vorbehalt bezüglich Schnitt und Bildaufteilung (Vielleicht auch manchma' etwas zu stark an den Reglern gedreht.) 
      Es reizt mich jedes mal, daran herumzubasteln; meist ist's ja gar nicht viel...
      Ja, jeder sieht es anders. Aber ehrlicher Austausch ist auch ein hohes Gut.
      Herzliche Grüße  A.

Información

Secciones
Vistas 4.684
Publicada
idioma
Licencia

Exif

Cámara NIKON D750
Objetivo 24.0-120.0 mm f/4.0
Diafragma 11
Tiempo de exposición 1/1600
Distancia focal 120.0 mm
ISO 640

Fotos favoritas públicas