¿No quieres ver publicidad? ¡Conviértete en miembro premium ahora!

Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

¿Qué es nuevo?

D Wen


Miembro Free
[fc-user:496725]

Sobre mi

Danke dass Du hier vorbeischaust.
Hier etwas von mir: Geboren 1943, Hamburger mit Elbwasser getauft, jetzt in Thailand lebend, da mit einer Thai seid 1975 verheiratet.

Ab 12.02.06 bin ich hier dabei, und mir gefällt es soweit ganz gut in der fc.
Fotografie ist für jeden etwas anderes, für mich ist es ein Hobby das Spass machen soll.
Ich betreibe das Fotografieren als reines Hobby.
Ein Foto muss mich ansprechen, die Qualität ist im ersten Moment sekundär.
Nur technisch sehr gut wirkt manchmal kalt für mich, dann lieber nicht so perfekt aber mit Herzblut.

Etwas gefällt mir allerdings auch nicht so gut, und zwar mancher schlechte Umgangston verschiedenerer FC-ler.

Es gibt da solche Oberlehrer mit einem zweiten anonymen Account die zu feige sind, ihre Meinung zu sagen. Im Voting mit der Anmerkung PRO aber auf contra klicken, nach eigener Aussage. Das nenne ich hinterhältig und verlogen.

Manchmal wundere ich mich über Touristen die für kurze Zeit das Land besuchen und glauben den großen Durchblick zu besitzen.

Da wird kurzer Hand aus einem normalen Straßenschild ein verehrtes Heiligtum.

Besucher nicht der Landessprache fähig, ein Straßenenglisch das keiner versteht, kommunizieren mit Einheimischen.

Effekthascherei und Dummheit pur.

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."

Meine Wahlheimat ist ein großartiges Land mit Stärken aber auch sehr vielen Schwächen.
Vor allem auf dem Land fehlt es an der Bildung und sozialer Absicherung, dies führt immer wieder zu immensen Spannungen in der Politik.

Asiatische Weisheiten:
Die Reichen missbrauchen sie, die Mächtigen suchen sie, die Hungernden spüren sie, die Leidenden haben sie, die Macht.
Aber sie wissen es nicht!

Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken, sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben. (Konfuzius, 551-479 v.Chr)













Comentarios 1580

  • 125 0
  • 12.534 18.192
Recibidos / Dado

Habilidades