¿No quieres ver publicidad? ¡Conviértete en miembro premium ahora!

Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

MaxNimmertreu


Free Account, Rapperswil
[fc-user:1501569]

Sobre mi

http://www.youtube.com/watch?v=NPeO20teM8E
ich steh auf die aussage, auf ne seltsame art und weise^^

Comentarios 77

  • Lilelu 15/06/2019 8:23

    Ja :-) instagram und flickr wird öfter benutzt :-)
    Und wo bist du verschwunden? Übrigens ich rauche nicht mehr also diesmal bitte ich dir kein feuer an ;-)
  • Lilelu 25/04/2017 20:11

    tüüt tüüüüüüüt! :)
  • Steffi Atze 30/01/2016 11:26

    Maaaaax!
    Ich habe Dich gerade gesehen. :))))

    *hach*
  • sollena_fotografie 09/04/2014 8:49

    Lieber Max,

    merci vielmal fürs Gegebsüechli und de Amerkige....

    Schöni Grüess id Schwyz,
    Sandra
  • Rolland Andras Flinta 20/03/2014 20:30

    Merci
  • Sybil.J 15/01/2014 21:37

    Ok, du hast gewonnen, ich mach dich orange :-)))
    Das hast du nun davon.
  • Sybil.J 15/01/2014 20:54

    Spionieren? Ich? Ich bin total harmlos... hab nur mal so... geguckt.
    Nett hier :-)
  • Sybil.J 15/01/2014 17:31

    Ja bitte? Sie wünschen?
    :-P
  • N-I-C 14/01/2014 8:07

    hey auch ;-)
  • by_noldy 11/01/2014 21:18

    Hallo MaxNimmertreu,

    coole Arbeiten hast du!
    "Bild Charakter - eine eigene Meinung zu haben,
    das ist Charakter." finde ich ganz "Speziell" !!!

    Und:

    Das vereinzelte Individuum gilt dem Dichter und
    dem Denker als wahrer Gradmesser des Menschseins:
    Büchner wie Nietzsche geht es weniger ums vergesellschaftete Subjekt,
    sondern um den von Gott und der Welt verlassenen Menschen
    mit all seinen Ängsten, Wünschen, Begierden.

    Diesem, dem metaphysisch heimatlos gewordenen Homo sapiens,
    soll zur Wahrheit verholfen werden – auch unter dem Risiko,
    dass der Urheber selbst ins Verderben gerissen wird.

    Wer die tradierten Regeln des Handelns und
    Denkens nicht beachtet und
    sich für neue Erfahrungen öffnet,
    die (noch) nicht normiert sind,
    läuft Gefahr, wahnsinnig zu werden.

    «Was ist es,
    das in uns hurt, lügt, stiehlt und mordet?» – diese Frage
    allein führt in felsiges, abschüssiges Gelände,
    in das sich nur wenige Menschen getrauen.

    Alles von und über Georg Büchner.
    Wünsche weiterhin viel Kreativität,
    spannende Projekte, natürlich Spass und

    herzliche Grüße aus dem Ländle - Arnold;0)
  • Lilelu 05/01/2014 20:56

    feuer? :)
  • sabina2 03/01/2014 0:09

    danke :-) echt tolle Bilder hast du, da freue ich mich umso mehr über deine Anmerkung!
  • dark.j.ness 27/12/2013 0:24

    erinnern oft an musik, deine coolen eigenwilligen bilder, samsas traum, cohen, pink floyd.... - top

    dark
  • Jani 18/12/2013 0:42

    Kein einziges Blumenmakro ?
  • Anette Z. 05/12/2013 20:16

    Hey.
    Ich hatte nur Zeit, mal flüchtig durch dein Portfolio zu gehen. Gefällt mir sehr gut, vor allem weil es so vielfältig ist. Ich mag das, wenn jemand viel ausprobiert. Leider fehlt mir die Zeit, um es mehr zu würdigen.
    Gruß, Fotomama
  • 101 53
  • 847 2.792
Recibidos / Dado

Habilidades