¿No quieres ver publicidad? ¡Conviértete en miembro premium ahora!

Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

gabi44


Free Account, Berlin
[fc-user:1448529]

Sobre mi

Fotografie ist für mich eine Lebenseinstellung

.
Seit meiner Jugend hat sich die Begeisterung zur Fotographie nicht geändert - höchstens die Sichtweise.

Meine Fotos entstehen intuitiv. Nichts entsteht, was mich nicht innerlich berührt.

Meine Vorliebe gilt der kreativen Fotografie mit all ihren Möglichkeiten der
heutigen BEA aber auch die Naturfotografie im bescheidenen Maße, d.h. meinen
Möglichkeiten angepaßt.

Nachdem ich mehr als 30 Jahre lang analog mit der Rollei T 6x6 und Nikon FE
fotografiert habe, bin ich 2009 auf digital umgestiegen. Meine Kameras sind
die Canon EOS 700 und die Nikon Coolpix P900. Inzwischen sind einige Objektive hinzugekommen wie z.B. Canon 50 mm 1,8 f Festbrennweite,
was ich sehr schätze.

Ich habe bisher in der FC viel Anregungen bekommen und einen freund-
schaftlichen Umgang mit anderen Usern erfahren, worüber ich mich ge-
freut habe und es immer noch tue !

Ich bitte um Verständnis dafür, daß ich keine "öffentlichen Freundschaftsangebote" annehme.

Danke an alle, die meine Seite besuchen.

Comentarios 834

  • gabi44 19/10/2019 13:19

    Lieber Norbert,
    so bist Du also auch - ich revidiere meine Meinung über Dich:)) Kluge und überlegte Gedanken, die Du hier zu "Papier" bringst; danke. Deine Vorgehensweise, die du hier unten beschreibst, kann ich nur voll und ganz zustimmen - da haben wir ja Gemeinsamkeiten :))
    lg gabi 44
  • norbert eising 17/10/2019 14:43

    Um die fotografische Wirklichkeit hier ertragen zu können, muss man sarkasmus mögen, zumindest ertragen, liebe gabi. weil ich weiss, dass du das AUCH kannst und nicht immer durch spitz-fröhliche übertreibungen meinerseits gleich ausser atem kommst, greife ich deine gedanken auf. natürlich gibt es wirklich excellente fotografie hier, und ich anerkenne sie mit begeisterung, wenn ich sie denn in dem wust von unentlarvtem mittelmass finde. das ist der grund, weshalb ich oft in den neuerscheinungen blättere, um nicht vom schnell-"begeistert" - zumüllenden aber nichtsdestoweniger richtungsweisenden lobessturm gelähmt zu werden.
    hilf mir, BITTE, und zeig mir, wie ich die EXCELLENZ  finde! wie Du habe ich keine zeit und keinen nerv, mich durch süsse  schlaraffenlandsberge durchzufressen.
    du siehst, ich bin NICHT überheblich, aber sicher bald am ende fotografischer geduld, liesse mich aber durch gute realität leicht und gerne aufwecken, nur zu!!
    HG Norbert
  • Pluto5000 30/09/2019 16:09

    Liebe Gabi, herzlichen Dank für Deine Lobe und Kommentare zu meinen beiden Fotos. Ich habe mich sehr über Deine anerkennende Beschreibung gefreut. 
    LG Werner
  • Adolf Zibell 14/09/2019 22:57

    dank zu dir, liebe gabi, zu...
    Achtung...
    Achtung...
    Adolf Zibell

    dir, einen schönen sonntag.
    gruß adolf
  • Gabi und Oktavio 13/09/2019 11:46

    Dankeschön für deinen Beitrag auf unserer Profilseite, und für deine Lobenden Worte!
    Wichtig ist uns das diese aber auch ehrlich sind.
    Wir brauchen und wollen keine schönredereien wie es hier in der FC häufig praktiziert wird. Davon können wir nichts lernen, wir wollen uns aber gerne weiterentwickeln, schließlich lernt man nie aus, wer was anderes sagt, hat nach unserer Meinung anscheinend das Leben nicht begriffen :)

    Auch wir können nicht zu jedem Foto was schreiben, unser leben ist ja nicht nur die FC!
    Wenn wir ein wenig durchsehen und wir der Meinung sind dazu was zu sagen, dann tun wir das. Wir gehen dazu aber nicht jeden Tag alle Fotos durch ;)

    lG. und immer gutes Licht ... Gabi und Oktavio
  • dotroom 31/08/2019 18:06

    Vielen Dank für deine Anmerkungen und das Lob. Berlin ist tatsächlich voll mit Motiven, die, wenn man sie erstmal eingefangen hat, auf einer Festplatte gut aufgehoben sind.
    Dein Portfolio gefällt mir sehr. Ich habe auch schon meinen Favoriten gefunden. : )
    LG Marco
  • Angela Meyer-Francis 15/08/2019 17:15

    Vielen Dank, ich freue mich :-))
  • sabiri 23/03/2019 13:34

    Deine Bilde sind erfrischend anders.
    Folge dir jetzt:-)
    Was ich auch interessant finde irgendwie sind wir auf einen vom Prinzip her ähnliche Ausrüstung gekommen.
    APS-C für Architektur und Landschaft und einen kleineren Sensor mit Supertele für
    z.B. die Tierfotografie.
    Ein 100mm f1,8 ist natürlich ein Traum! - gefunden hab ich nur ein 100 f2 von Canon
    vielleicht ein Sigma na egal :-)
    Liebe Grüße Gerhard
  • andenlama 30/12/2018 14:30

    muss dir einfach mal danken für deine seit jahren anhaltende aufmerksamkeit, die du meinen bildern schenkst, und natürlich auch für deine eigentlich immer sehr ausführlichen und sachlichen kommentare. die sind in der fc nicht die regel sondern eher die ausnahme. ich freue mich immer auf neue bilder von dir, wünsche dir einen guten rutsch und für 2019 immer ausreichend licht vor der fotolinse.....
    vg vom lama aus den vogtländischen anden
  • Maud Morell 19/12/2018 11:50

    Liebe Gabi, 
    Ich wünsche dir für die Weihnachtstage viel Licht und gemütliches Beisammensein mit deiner Familie.
    LG Maud
  • didij 15/10/2018 15:00

    Hallo Gabi,
    danke für Deinen Kommentar. Nun, ich habe vor langer Zeit mit dem Fotografieren angefangen. Damals mit einer "BOX", die ich zu meinem 10. Geburtstag bekam.
    Nach kurzer Einweisung verselbständigte ich mich. Nach dem Studium kaufte ich mir eine Zeiss-Ikon Icarex als 1. Spiegelreflex-Kamera. Damit verbunden war dann die Anschaffung eines S/W- Vergrößerers. Darauf dann Umstieg auf DURST M601 mit Farbmischkopf und entsprechendem Zubehör. Dunkelkammerarbeit hat immer Spaß gemacht. Es gab viel zu lernen und zu experimentieren. Ganz ähnlich wie heutzutage.
    Nur Ausschuss am PC ist viel preiswerter.
    Nun habe ich auch die alten analogen Kameras aktiviert und habe auch auf S/W-Film fotografiert. Alle Filme selber entwickelt aber diese Filme zum Scannen in Auftrag gegeben.
    Die Nacharbeit erfolgt am PC. Das ist für mich kein Unterschied zur Bearbeitung von Bildern, die sofort als Digitalbild vorliegen. Auch ein digitales Bild sollte bearbeitet werden. Kontrast z. Bsp.
    In meiner analogen Zeit wurde das mittels verschiedener Papiere und über Belichtung erledigt. Dazu kam damen dann Doppelbelichtungen, Abwedeln.
    Es ist ein Versuch wert, das nochmals zu machen. Es, wie man heute so sagt, entschleunigt. Du hast nur 36 Möglichkeiten bei einem Film. Du überlegst mehr, was Du wie fotografierst.
    Nun, dieser Norbert ist schon reichlich seltsam. Sehr kompliziert, stellt haarsträubende Thesen auf und widerspricht sich auch.
    Aber ich steige nun aus dieser Diskussion aus.
    Der hauptsächliche Grund für meine Mitgliedschaft in der FC ist, dass ich Anregungen haben möchte und schöne Bilder bzw. Fotografien sehen möchte. Das ist mir bisher gelungen zu bekommen. Und zwar Beides.
    Und nun die Hauptsache überhaupt. Deine Bilder sind so wunderbar. Großes Lob an Dich!!!
    Wieder ein Grund mehr, hier zu sein. Sei versichert, ich schaue mir alle sehr genau an.
    Ich werde Dir nun folgen, um rechtzeitig mehr von Dir zu sehen.
    HG, Diedfried (Didi)
  • Seidenweber 16/09/2018 12:23

    Liebe Gabi,
    Danke Dir sehr herzlich für Deine lieben Zeilen auf meiner Seite
    und für das schöne Kompliment.

    Aber bei so so tollen Fotoarbeiten, wie z.B. Deinen,
    sicher auch noch solche anderer fc-Fotografen, schreiben
    sich solche Anmerkungen eigentlich von alleine :-)
    Und bei dieser Gelegenheit:  Auch ich habe zu danken für
    Deine Aufmerksamkeit und für Deine inhaltsreichen Kommentare.

    Dir und Deinen Lieben wünsche ich noch einen
    schönen Sonntag.

    Gruß
    Peter
  • Wolfgang Hanel 20/01/2018 11:07

    Deine Galerie ist eine Augenweide.
    VG Wolfgang
  • Maud Morell 01/01/2018 15:38

    Liebe Gabi,
    heute möchte ich dir wieder einmal ein großes Kompliment für dein künstlerisches Gespür machen, es spiegelt sich in deinen Bildern.
    Alles Liebe und Gute für 2018 wünscht dir sehr lieb und herzlich,
    Maud
  • Seidenweber 07/12/2017 17:02

    Liebe Gabi,

    danke Dir herzlich für Deine
    schöne Anmerkung zu meinem gestrigen Bild
    "Nach vorne schauen..."
    Ich freue mich sehr, dass Dich das Foto beschäftigt hat.

    Gruß
    Peter
  • 871 1.281
  • 8.854 24.716
Recibidos / Dado

Habilidades

  • Fotógrafo (Avanzado)