Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

¿No quieres ver publicidad? ¡Conviértete en miembro premium ahora!
¿Qué es nuevo?
1.361 6

Thomas Remme


Miembro Free, Raum OS

Crete / Kreta #9

2018.10 | Georgiopolis, Crete (Greece)
Rolleiflex T | Ilford FP4+ | Dev & Scan: MeinFilmLab

Georgioupolis, etwa 25 km westlich von Rethimnon gelegen, ist ein kleiner Touristenort im Norden der Insel Kreta.
Die St. Nikolaus-Kapelle ist sicher eines der meist fotografierten Gebäude in Georgiopolis.
(http://www.kreta-reise.info/Hauptseiten/georgioupolis.htm)

Vielen Dank für Deine geschätzte Aufmerksamkeit!

Comentarios 6

  • Karloland 13/02/2019 23:25

    Das ist gut, dass man die Aufnahme hier jetzt vergrößert sehen kann.
    Die Details und die Grauwerte sind erste Sahne, das ist eben auch Mittelformat.
    Gestaltung mit Vordergrund und Himmel passt sehr gut!
    gruß roland
  • Joachim Aniol 13/02/2019 10:27

    Fein gestaltet. Aufnahme gefällt mir.
  • Alfons Gellweiler 13/02/2019 10:17

    Ich habe das Gefühl, so etwas geht nur noch in
    solch fein ausgearbeitetem Schwarzweiß.
    Zeit, mal wieder Griechenland zu besuchen.

    (Ich beneide dich ein bisschen um diese trotz ihres
    hohen Alters offenbar noch so tüchtige Rolleiflex.)

    Grüße
    Alfons
    • Thomas Remme 13/02/2019 14:35

      Ja, ich hatte mich letztes Jahr absichtlich entschieden auf Kreta ausschließlich Schwarzweiß zu photographieren - allein schon um der täglichen bunten und knalligen Bilderflut einen Kontrapunkt zu setzen. Und überhaupt: Wie könnte ich den Spuren Alexis Sorbas mit einem Farbfilm - oder gar digital??? - folgen? ;-)
      Meine Rolleiflex ist in meinem Geburtsjahr hergestellt worden - das verbindet mich irgendwie besonders mit dieser Kamera. An manchen Tagen habe ich die Befürchtung, dass die Kamera weniger Probleme mit dem Alter hat als ich ... :-))

      Ich habe mich wirklich sehr über Deine Kommentare gefreut Alfons! Ganz herzlichen Dank dafür.

      LG Thomas