Plenilunio


Premium (Basic), Buenos Aires

Comentarios 18

  • Bellegrabbe 14/02/2021 12:37

    Wie eine Figur von Andrej Tarkovski;
    fest ruhend in einer unbeugsamen Gläubigkeit.
    Mit starkem Charakter seinem Gegenüber zugewandt, mit klarem Blick für das Wesentliche auf dieser Welt.
    Sehr schön dargestellt!
    LG
    Rainer
    • Plenilunio 14/02/2021 20:37

      Ich danke Dir, Rainer!! 
      Die Poesie besteht in allem Bedeutung zu geben....
      Auch wenn diese Bedeutung nur fuer dich selbst 
      existiert-- und nur in dir....
  • JOKIST 07/02/2021 22:48

    Dein Foto verzaubert jede Fotografenseele!

    Ingrid und Hans
  • der andere Fotograf 07/02/2021 20:25

    ich kenne ein Gedicht zu Sankt Sebastian
    Wie ein Liegender so steht er, ganz
    hingehalten von dem großen Willen.
    Weitentrückt wie Mütter, wenn sie stillen,
    und in sich gebunden wie ein Kranz.

    Und die Pfeile kommen: jetzt und jetzt
    als sprängen sie aus seinen Lenden,
    eisern bebend mit den freien Enden.
    Doch er lächelt dunkel, unverletzt.

    Einmal nur wird seine Trauer groß,
    und die Augen liegen schmerzlich bloß,
    bis sie etwas leugnen, wie Geringes,
    und ließen sie verächtlich los
    die Vernichter eines schönen Dinges.

    verfasst von Rainer Maria Rilke im Winter 1905/06,
    während er beim Bildhauer Rodin in Meudon bei Paris weilte.
    • Plenilunio 08/02/2021 17:32

      Welch eine Gesellschaft!! Ich danke Dir zutiefst!!
      Rilke fuer mich ist unvergleichbar...
  • Ingwia 07/02/2021 19:55

    Berührt mich so sehr.
    Gott du bist uns nahe .....
    Mit lieben Gedanken an Dich,
    Ingrid
    • Plenilunio 08/02/2021 17:29

      Liebe Ingrid!!! Deine "lieben Gedanken" erreichen und beruehren mich!!!! Danke!!!!!!!!!!!!
  • Gerd Scheel 07/02/2021 18:36

    Ich hätte es auch lieber einfach
    als TOP-Portrait gesehen.
    Durch deinen Titel wirkt es
    für mich gestellt.
    Sonntagsgruß
    Gerd.
    • Plenilunio 07/02/2021 18:38

      War aber nicht gestellt. Der Titel kommt von der Lebensweise dieser Person:))
    • Plenilunio 07/02/2021 18:42

      In Deutschland wird man es, wahrscheinlich, nicht glauben,
      aber er hat Visionen, spricht mit Gott....
    • Gerd Scheel 07/02/2021 19:03

      Auch hier gibt es Gläubige.
      Ich gehöre zu denen, der alle Religionen
      akzeptiert, weil sie oft Trost spenden.
      Sie dürfen für mich nur nicht missionieren
      und müssen sich an Gesetze halten.
    • Plenilunio 07/02/2021 19:11

      Der Mann erzaehlte mir  seine persoenliche Erfahrungen, weiter nichts....Gestaunt habe ich... Dass jemand die Religion nicht aus den Buechern, sondern in direkten Gespraech erlebt...
      Mich fasziniert das Magische und ich halte es fest in einem Bilde,
      genauso, wie den glorienreiche Morgenstrahl....
  • Frank Oliver 17/11/2020 21:06

    Welch sentimentaler Blick. Toll von dir portraitiert.
    LG Frank
    • Plenilunio 17/11/2020 21:31

      Danke, Frank!! Ich freue mich ganz besonderes ueber die Kommentare unter den Maenner Portraeten. Ich glaube, Schoenheit 
      gehoert nicht nur Frauen!!! Auch die Maenner sind schoen, auch die Rosen und die Sonnendaemmerung....
      Ich danke Dir, Frank!!!
  • Thed Huber 17/11/2020 20:04

    ..das bild find ich gut, stark...mit dem gebet und dem santo sebastian..kann ich nix anfangen,-)  herzlich thed
    • Plenilunio 17/11/2020 20:06

      Dass man das Bild trozt dem Gebet gut findet,- ist ein Kompliment!!)))))
    • Thed Huber 17/11/2020 20:14

      ist auch so gemeint...,-)))   ich versuche bilder zuerst mal immer ohne texte zu lesen...text kann ja manchmal reizvoll sein.....manchmal ists auch ein bleiklotz,-))) herzlich thed

Información

Secciones
Vistas 7.520
Publicada
idioma
Licencia

Exif

Cámara Canon EOS 1200D
Objetivo EF-S18-55mm f/3.5-5.6 III
Diafragma 4.5
Tiempo de exposición 1/50
Distancia focal 36.0 mm
ISO 800

Fotos favoritas públicas