1.443 21

Reinhard S


Premium (World), Köln

Grevyzebra

Lewa Wildlife Conservancy, Kenia.

Das Grevyzebra (Equus grevyi) ist ein Zebra aus der Familie der Pferde (Equidae) und gehört zur Ordnung der Unpaarhufer (Perissodactyla). Die Art ist nach dem ehemaligen französischen Präsidenten Jules Grévy benannt, dem in den 1880er Jahren ein Tier vom Kaiser Abyssiniens geschenkt wurde.

Anders als das Bergzebra (Eqqus zebra) und das Steppenzebra (Equus quagga) bildet das Grevyzebra keine wirklichen Herden. Wenn die Umweltbedingungen günstig sind, können in einem Gebiet zwar sehr viele Individuen zusammenkommen, was meist während der Nahrungsaufnahme passiert. Diese Gruppen bestehen aus Vertretern beiderlei Geschlechts, es gibt aber keine Führungstiere und die Verbände lösen sich schnell wieder auf. Enge soziale Bindungen existieren nur zwischen Stuten und ihrem Nachwuchs.
Das Grevyzebra lebt teilweise auch sympatrisch mit dem Steppenzebra; auf dem Foto erkennt man gut die Unterschiede zwischen Grevyzebra und Steppenzebras im Hintergrund.

In Somalia wurde das Grevyzebra mittlerweile beinahe oder vollständig ausgerottet. Das Grevyzebra gilt als bedrohte Tierart und ist durch das Washingtoner Artenschutzübereinkommen (CITES) geschützt.
Heute werden 1.970 bis 2.440 Tiere angenommen. Allein zwischen 1988 und 2007 ging die Population um über 50 % zurück. Größere Bestände leben nur noch in Kenia, wo wirksame Schutzmaßnahmen erlassen wurden. Hier werden 1.500 bis 2.100 Tiere vermutet.

Im Kölner Zoo besteht die Grevyzebra-Herde maßgeblich aus jungen Hengsten mit einem kastrierten älteren Herrn als ruhendem Pol unter den nervösen Junghengsten.Das Zebragehege in Köln ist also eine Art Parkplatz für spätere Zuchthengste im Rahmen des Europäischen Erhaltungszuchtprogramms für diese stark bedrohte Tierart.

Comentarios 21

  • Michael Kersten 08/05/2014 20:55

    Klasse hier kann man sehr schoen die unterschiedlichen muster der gattungen erkennen
    Mfg
    Michael
  • BuLiChe 25/04/2014 1:00

    Afrika life, klasse! Ich hab mal neben einem Zebra
    gestanden. Im Zoo natürlich
    und war erstaunt wie groß das gewesen
    ist und wie muskuklös.
    LG Annett
  • Inez Correia Marques 15/04/2014 23:21

    Africa where I grew up

    Beautiful
  • FlugWerk 15/04/2014 9:41

    Wow, bin begeistert...Traumhaft. LG Tina
  • Riff 14/04/2014 21:16

    Ein tolles Bild und wunderbare Präsentation mit interessanter Info !
    LG Riff
  • Angela Höfer 14/04/2014 12:03

    toll und informativ
  • Jojo. 14/04/2014 8:38

    Une splendeur TOP
    Bises
  • Kirsten G. 14/04/2014 1:11

    Wunderbar, was du uns hier zeigst Reinhard und deine Texte sind sehr informativ dazu....man lernt nie aus in der FC....
    Lg
    Kirsten
  • Heidemarie 13/04/2014 23:23

    Das ist ein tolles Foto und die Giraffe ein zusätzlicher Hingucker. Beide Tiere mag ich total gerne, bin ihnen bisher leider nur in Zoos begegnet, das wird auch sicher dabei bleiben. Freut mich, daß Du so viele tolle Fotos machen konntest. LG Heidemarie
  • Sylvia Sivi 13/04/2014 23:09

    ui wie schön...genau wie klaus schrieb
    lg sivi
  • vbez 13/04/2014 23:03

    Sehr schön zeigst du das Grevyzebra. Sehr interessant finde ich auch die Unterschiede zu den "normalen" Zebras.
    Gruß Volker
  • Joachim Irelandeddie 13/04/2014 22:51

    Eine schöne Herde hast du hier aufgenommen und dazu noch eine alles überragende Giraffe! ;-)

    lg eddie
  • Fred Dahms 13/04/2014 22:17

    Sehr schöne Aufnahmen hast du während meiner langen Abwesenheit eingestellt: Diese Aufnahme gefällt mir besonders gut.
    Gruß Fred
  • realherz 13/04/2014 21:57

    Ganz große Klasse festgehalten,
    wunderbar wie die Kontraste vom Fell herauskommen.
    Hier passt alles.
    LG Realherz
  • Klaus Huppertz 13/04/2014 21:25

    Ein ganz wunderbares Wildlife-Foto mit einer ausführlichen zusätzlichen Information!
    Die Giraffe wirkt ein wenig wie ein "Aufpasser" über die gefährdete Zebra-Species.
    LG Klaus

Información

Sección
Carpeta Östliches Afrika
Vistas 1.443
Publicada
idioma
Licencia

Exif

Cámara SLT-A65V
Objetivo Unknown (00 20 0 0 0.1 00)
Diafragma 4.5
Tiempo de exposición 1/800
Distancia focal 110.0 mm
ISO 100