Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

Kaum zu glauben, aber wahr: Nicht „Maibowle“, sondern „Maischnee“.....

Kaum zu glauben, aber wahr: Nicht „Maibowle“, sondern „Maischnee“.....

4.878 33

Herbert Heine


Premium (Basic), Bad Neuenahr - Ahrweiler

Kaum zu glauben, aber wahr: Nicht „Maibowle“, sondern „Maischnee“.....

Foto - Impressionen: Blick aus meinem Fenster!
Schnee im Wonnemonat Mai, in Ramersbach (470 m ü. NHN)!
© Foto Herbert Heine, am 04.05.2019, um 09:10 Uhr
Hier: Ramersbach (Bad Neuenahr-Ahrweiler) Rheinland Pfalz, Germany

Zitat:

Mitte Mai ist der Winter vorbei!

(Bauernregel)

Comentarios 33

  • Albert Wirtz 22/10/2019 9:43

    Guten Morgen, Du wohnst ja nah am Ortseingang von Ramersbach, tolle Ausblicke dort.
    VG Albert
    • Herbert Heine 25/10/2019 21:03

      Hallo Albert,
      vielen Dank, für Deinen Kommentar!
      Ja... wir wohnen, am Ortseingang von Ramersbach (Stadtteil von Bad Neuenahr-Ahrweiler)! Unser Garten, liegt genau auf 400 m ü. NHN! Bei schönem Wetter, haben wir einen direkten Ausblick (Fernsicht ca. 30 Kilometer), auf das Siebengebirge bei Bonn / Königswinter! Der höchste Berg in Ramersbach, ist auf der Höhe (470 m ü. NHN)! Mit besten Grüßen, aus Ramersbach....
      Herbert
  • Constantin H. 23/08/2019 21:43

    Nicht zu fassen! Aber wunderschön. LG, Constantin
    • Herbert Heine 27/08/2019 12:02

      Hallo Constantin,
      vielen Dank, für Deinen Kommentar und Dein Lob zu meinem Foto!
      Schnee im Mai, dass war schon sehr kurios! Schnee von Januar bis April, ist eigentlich normal, in der Eifel! Es freut mich, dass Dir mein Foto gefällt!
      LG Herbert
  • Karl Josef Klein 01/06/2019 20:24

    Hallo Herbert, beeindruckend, was im Mai so alles wettertechnisch möglich ist. Klimawandel oder Eisheilige? Ich bin mehr für Eisheilige. LG + schönes Wochenende Karl Josef
    • Herbert Heine 06/06/2019 20:49

      Hallo Karl Josef,
      vielen Dank, für Deinen Kommentar und Dein Lob zu meinem Foto!
      Der Mai, hatte nicht nur Schnee im Gebäck! Auch die Nächte, waren viel zu kalt! Teilweise sogar mit Frost! Die Gemüsepflanzen, konnte ich erst ab Ende Mai, in das Gartenbeet einpflanzen! Also 4 Wochen später, als sonst üblich! Es freut mich, dass Dir mein Foto gefällt! Mit besten Grüßen, aus der Eifel....
      Herbert
    • Karl Josef Klein 08/06/2019 21:23

      Hallo Herbert,
      dann kann ich nur hoffen, dass es bald etwas wärmer wird, damit die Gemüsepflanzen wachsen und gedeihen können. Tomaten z.B. können die Wärme ja gebrauchen. Zur Zeit gehen die Temperaturen nachts ziemlich in den Keller. Bestimmt wird es auf den Höhen in Ramersdorf noch frischer sein als hier. LG + schöne Pfingsten Karl Josef
  • Ressin 26/05/2019 7:30

    Ein sehr schöner Blick aus dem Fenster. 
    VG Peer
    • Herbert Heine 06/06/2019 20:14

      Hallo Peer,
      vielen Dank, für Deinen Kommentar und Dein Lob zu meinem Foto!
      Es freut mich, dass Dir mein Foto „Maischnee“ gefällt!
      Auch ein Dankeschön, für Deinen Kommentar auf meiner Profilseite! Mit besten Grüßen, aus der Eifel....
      Herbert
  • Bartzi27 20/05/2019 22:20

    Hallo
    Sehr schön festgehalten.
    Gruß Bartzi27
    • Herbert Heine 23/05/2019 20:35

      Hallo Bartzi27,
      vielen Dank, für Deinen Kommentar und Dein Lob zu meinem Foto!
      Es freut mich, dass Dir mein Foto gefällt!
      Mit besten Grüßen, aus der Eifel....
      Herbert
  • Ferdi W. Weise 20/05/2019 12:33

    Ja! In der Natur ist alles möglich.
    Du hast von diesem Maischnee in der weiten Landsschaft
    eine sehr schöne Aufnahme gemacht!
    LG   -Ferdi-
    • Herbert Heine 21/05/2019 17:55

      Hallo Ferdi,
      vielen Dank, für Deinen Kommentar! „Schnee im Mai“, das war schon sehr kurios! Es freut mich sehr, dass Dir mein Foto gefällt!
      Mit besten Grüßen, aus  der Eifel....
      Herbert
    • Herbert Heine 20/05/2019 21:17

      Hallo Bernd,
      vielen Dank, für Deinen Kommentar und Dein Lob zu meinem Foto!
      Es freut mich, dass Dir mein Foto Gefällt!
      LG Herbert
  • Feuerweide 16/05/2019 15:01

    Irre Wirkung und zum Kontrast noch das Grün im Vordergrund......und immer gut Licht für Dich.
    • Herbert Heine 18/05/2019 20:29

      Hallo Feuerweide,
      Vielen Dank, für Deinen Kommentar! Es freut mich sehr, dass Dir mein Foto gefällt!
      Mit besten Grüßen, aus der Eifel....
      Herbert
  • Jan Oesen 15/05/2019 16:09

    Ein herrlicher Blick auf die Heimat und das im Mai und mit Schnee. Bestens festgehalten.

    VG Jan Oesen
    • Herbert Heine 18/05/2019 20:17

      Hallo Jan,
      vielen Dank, für Deinen Kommentar! Es freut mich sehr, dass Dir mein Foto gefällt!
      Mit besten Grüßen, aus der Eifel....
      Herbert
  • Manfred Ruck 15/05/2019 7:27

    Ist schon etwas kurios , so streng abgegrenzter Winter mit dem frischen Frühlingsgrün !
    Grüße dich
    • Herbert Heine 18/05/2019 19:59

      Hallo Manfred,
      vielen Dank, für Deinen Kommentar und Dein Lob zu meinem Foto!
      Schnee im Mai, ist wirklich sehr kurios!
      Mit besten Grüßen, aus der Eifel .....
      Herbert
  • Wittmar Andy 13/05/2019 20:09

    Sieht aber echt super aus, mit dem Schnee und das frische Grün! VG Andy
    • Herbert Heine 14/05/2019 20:27

      Hallo Andy,
      vielen Dank, für Deinen Kommentar und Dein Lob zu meinem Foto! Ja.. das war ein einmaliges - und auch kurioses Naturschauspiel!  Am Mittag, war das Naturschauspiel schon wieder vorbei, bei 10 Grad plus! Es freut mich, dass Dir mein Foto gefällt! Mit besten Grüßen, aus der Eifel....
      Herbert
  • Foto-Volker 13/05/2019 18:11

    Da muss man zur Kamera greifen, damit wir am Anblick teilhaben können!
    VG Volker
    • Herbert Heine 14/05/2019 20:19

      Hallo Volker,
      vielen Dank, für Deinen Kommentar und Dein Lob zu meinem Foto!
      Schnee im Mai, haben wir hier oben auf den Berghöhen noch nicht gehabt! Das war ein „einmaliges Natusschauspiel“ und das ganze sah sehr „kurios“ und auch „fotogen“ aus! Am Mittag, war das Naturschauspiel schon wieder vorbei, bei 10 Grad plus!
      Mit besten Grüßen, aus der Eifel...
      Herbert
  • Wilfried Südheide 13/05/2019 11:38

    Oje, was da wohl alles erfriert.
    LG Wilfried
    • Herbert Heine 14/05/2019 20:06

      Hallo Wilfried,
      vielen Dank, für Deinen Kommentar und Dein Lob zu meinem Foto!
      Die Schneefallgrenze, war in der Nacht, bei ca. 300 Meter (lt. Wetterbericht)! Schnee im Mai, haben wir hier oben in Ramersbach noch nicht gehabt! Frost hatten wir nicht! Wir hatten 1 Grad plus, am Morgen! Gegen Mittag, war das Schneespektakel schon wieder vorbei, bei 10 Grad plus!
      Mit besten Grüßen, aus der Eifel....
      Herbert
  • Butterfly53 13/05/2019 6:34

    Ach herrje....jetzt noch Schnee? Hoffen wir mal das der Spruch stimmt;-) Einen super Fensterblick hast Du.
    lg Gerda
    • Herbert Heine 14/05/2019 19:53

      Hallo Gerda,
      vielen Dank, für Deinen Kommentar und Dein Lob zu meinem Foto! Wir Wohnen auf 400 m ü. NHN und die Schneefallgrenze, war in der Nacht, bei ca. 300 Meter (lt. Wetterbericht)! Schnee im Mai, haben wir hier oben in Ramersbach noch nicht gehabt! Da ganze, sieht irgendwie kurios aus, „der Schnee im Mai“  Es freut mich, dass Dir mein Ausblick aus dem Fenster gefällt! Mit besten Grüßen, aus der Eifel...
      Herbert
  • detschli 12/05/2019 22:40

    Ist vorne links ne Rasenheizug Herbert?   ; -)
    VG Detlef
    • Herbert Heine 14/05/2019 19:41

      Hallo Detlef,
      vielen Dank, für Deinen Kommentar und Dein Lob zu meinem Foto! „Rasenheizung“, der ist gut....! Auf dem grünen Feld, ist Wintergerste angebaut und die Kornhalme, waren zu dem Zeitpunkt bereits ca. 30 cm hoch! Rechts das große Feld, das ist eine ganz normale Feldwiese und das Gras ist noch sehr kurz! Wir hatten 1 Grad plus, am Morgen! Das Feld mit der Wintergerste, hat offensichtlich eine größere Wärmereserve, als die Feldwiese! Schnee im Mai, hatten wir hier oben auf den Berghöhen noch nicht! Da ganze, sieht irgendwie kurios aus, „der Schnee im Mai“ Mit besten Grüßen, aus der Eifel...
      Herbert