Empleamos cookies para personalizar el contenido que te mostramos y para analizar el acceso a nuestra web. Además, damos información del uso de nuestra web a nuestros socios para emails, publicidad y análisis. Ver detalles

3.200 10

Günter Walther


Miembro World, Köln

Motorradschätze

Auf der Retro Classics Cologne 2018.
Vorne eine BIANCHI 500 Super Sport von 1934. dahinter eine GUZZI 500 Tubi von 1939. Dieses Motorrad ist ebenfalls auf dem Einzelfoto zu sehen.

BIANCHI ist ein bereits 1885 in Italien gegründeter Fahrzeughersteller, der seit 1997 in schwedischem Besitz ist. Bianchi gehörte zu den Pionieren der Fahrrad-, Motorrad- und Automobilhersteller. Bianchi stellt wie in der Anfangszeit immer noch ausschließlich Fahrräder her.
Quelle https://de.wikipedia.org/wiki/Bianchi_(Unternehmen)

MOTO GUZZI ist ein italienischer Hersteller von Motorrädern. Die Produktepalette umfasste bis Ende der 1980er Jahre Mofas (Guzzino), Motorroller (Galletto), Kleinmotorräder (Cardellino), Dreiräder (Ercole, Mulo) und Motorräder mit Hubraumgrößen zwischen 125 und 1400 cm³. Das Unternehmen gehört seit 2004 zum Piaggio-Konzern und steht unter der Leitung von Tommaso Giocoladelli.
Quelle https://de.wikipedia.org/wiki/Moto_Guzzi

Comentarios 10