3.856 5

Pekka H.


Premium (Complete), Berlin

Comentarios 5

  • Sandelholz 15/09/2017 20:32

    Kreativ und gleichzeitig provokativ reizt die Schräglage das Auge, dazu kommt dann die Säule als Störenfried in die Szene und doch ergänzt sich alles wie zu einer bildlichen Symbiose und gibt dem Foto im Ausdruck so eine Art zusammenhalt mit Ergänzung des oberen angeschnittenen Fensterrahmens. Die Personen werden für mich schon beinah zur Nebensache obwohl sie das Street beleben und ihre ganz eigene Geschichte dazu beitragen. Schön schräg und aus der Masse von Fotografien aus der Rolle fallend.
    Liebe Grüße
    Angelika
  • Anette Z. 14/09/2017 19:57

    Ein sehr minimalistisches Street. Jedes Element für sich „nicht viel“ aber zusammen wirken sie ganz stark. Vor allem die Frau mit der auffälligen Kleidung. Ihre Kippe wäre mir beinahe entgangen. Die ist nochmal ein cooles Exra. Das Handy des Mannes ist ja schon alltäglich. Zigaretten sind das nicht mehr unbedingt ;-)
    Gruß, Anette
  • Klaus Rohn 13/09/2017 21:43

    Der Horizont ist schief... ;-)))

    Gruß Klaus
  • Udo Ludo 13/09/2017 8:20

    "...und wenn sie 'rauskommen, dann das..."
  • Uli Ka 12/09/2017 21:37

    Schön schräg.
    Der Kontrast zwischen den Menschen und den "frei schwebenden" grafischen Teilen im Weiß - das kommt schon gut.
    VG Uli

Información

Secciones
Carpeta STREET
Vistas 3.856
Publicada
idioma
Licencia

Exif

Cámara Canon EOS 7D
Objetivo EF24-105mm f/4L IS USM
Diafragma 8
Tiempo de exposición 1/125
Distancia focal 24.0 mm
ISO 100

Le ha gustado a